Flight Simulator: Nette Marketing-Kampagne

Verfasst am 4. Juli 2007 von .

Virales Marketing ist eine Marketingform, die soziale Netzwerke ausnutzt, um Aufmerksamkeit auf Produkte oder Kampagnen zu lenken, indem Nachrichten sich wie ein Virus ausbreiten. Ein bekanntes Beispiel ist Moorhuhn, was sicherlich jeder kennt und ein gewissen Kultstatus besitzt.

Heute habe ich eine weitere virale Marketing-Kampagne entdeckt, die sogar auch recht viel Spaß macht. Geworben wird für den neuen Flight Simulator X von Microsoft. Umworben wird das Spiel mit einem kleinen Flash-Game. Wobei man einen Papier Flieger mit der Maus so weit wie möglich fliegen lassen soll.

plane.jpg

Aber Vorsicht: Suchtgefahr!

Mit ein bisschen Übung habe ichs auf 50,6m geschafft 😉



3 Reaktionen zu “Flight Simulator: Nette Marketing-Kampagne”

  1. Christian

    Am 4. Juli 2007 um 13:49 Uhr

    Ich sag nur 77.947m 🙂

  2. Gerhard

    Am 5. Juli 2007 um 20:11 Uhr

    Ich halte 92.988m dagegen 🙂

  3. Peter

    Am 17. Dezember 2007 um 00:59 Uhr

    104,529m! und dennoch nur Platz 17800… was ist der trick?

Startseite zurück zur Startseite