Earthmine: eine komplette Welt in 3D

Verfasst am 21. Januar 2008 von .

Brandkraft berichtet über den Service Earthmine, der ähnlich wie Google Maps Street View, urbane Straßenansichten in Form von Bildern bereitstellt. Das Ganze soll jedoch erweiterte Funktionen und eine bessere Bildqualität bieten. Eine komplette Welt (a la google earth, msn virtual earth) allerdings mit 3D Ansichten. Die zugrundeliegende Technik soll die selbe sein, die der Mars-Rover auf seiner Mission benutzte, um jedem Pixel eine 3D-Information zu verpassen.

(noch keine Bewertung)
Loading...



Eine Reaktion zu “Earthmine: eine komplette Welt in 3D”

  1. Peté

    Am 22. Januar 2008 um 22:24 Uhr

    Das ist doch mal fett ! 🙂

Startseite zurück zur Startseite