Zazzle erobert Europa

Verfasst am 14. November 2008 von .

Die bisher auf den amerikanischen Markt ausgerichtete „User Generated Products“ Plattform Zazzle.com schickt sich mit Zazzle.co.uk nun an, den europäischen Markt zu erobern.

Damit ist es nun endlich auch in Europa möglich ein breites Sortiment an Produkten (T-Shirts, Skateboards, Tassen, Schuhe etc) bei Zazzle mit einem individuellen Design zu versehen, zu bestellen und auf der Plattform zu verkaufen. Dies konnte man natürlich auch schon auf der amerikanischen Plattform, allerdings waren die hohen Versandkosten und vor allem der zu entrichtende Zoll bei einer Bestellung in den Staaten doch etwas happig.

Als zeitlich begrenzte Willkommensaktion zum Launch von Zazzle.co.uk entfallen ab einem Bestellwert von 30 £ derzeit übrigens die Versandkosten, und das europaweit. Somit fällt die Wartezeit bis zum erhofften Launch eines deutschen Zazzle Ablegers nicht mehr so schwer. 🙂

(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Zazzle erobert Europa

Kategorie: Fashion, Social Commerce


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite