Die neue Flaschenpost

Verfasst am 12. Februar 2010 von .

Eine wirklich ganz wunderbare Idee, die der Elektrospanier da realisiert hat: Die neue Flaschenpost.

flaschenpost

Man kann völlig anonym eine E-Mail als elektronische Flaschenpost verschicken, die dann irgendjemand, der sich ebenfalls hier beteiligt hat, ganz zufällig erhält, ohne die Möglichkeit dem Verfasser zu antworten. Die Empfängeradresse wird laut Elektrospanier rein zufällig aus einer Empfängerliste ausgewählt. Wirklich großartige Idee.

(4 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Kategorie: Netzfund der Woche


Eine Reaktion zu “Die neue Flaschenpost”

  1. Christian

    Am 23. Februar 2010 um 10:20 Uhr

    Oh, ein neuer Spam-Verteiler! 😉

Startseite zurück zur Startseite