Neuigkeiten

Verfasst am 22. Oktober 2010 von .

Während des Deutschen Versandhandelskongress in Wiesbaden stellten Hermes Fullfilment und Meyer & Meyer ihr Joint Venture ADD/UPP vor. Multichannellogistik soll nun einfacher werden. Distanz und Stationärer Handel werden miteinander verbunden und der Kunde soll nun frei entscheiden können wie und wo er einkauft. ADD/UPP ist mit seinem Angebot auf den Modehandel spezialisiert. Eine enge Kooperation geht Hermes auch mit dem Versandhändler Otto ein.

Das Musikhaus Thomann

wurde auf dem Versandhandelskongress in Wiesbaden zum Versandhändler des Jahres gekürt. Der Shop liegt zwar aller Ästhetik fern, jedoch versteht es der Branchspezialist gezielt seine Kunden zu binden.

Galgenfrist für American Apparel:

Apparel

Die in finanziellen Schwierigkeiten steckende Kultmarke American Apparel hat von dem Finanzgeber Lion Capital eine 12 monatige Frist zur Tilgung seiner Schulden bekommen. Angeblich muss das Unternehmen in der Zeit einen Umsatz von 20 Millionen Dollar machen. Erst kürzlich wurde der Ex-Manager von Blockbuster Tom Casey eingestellt. Ob er das Pferd noch aus dem Stall holen kann, wird sich dann im nächsten Jahr zeigen.

(3 Bewertung(en), Schnitt: 3,67 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Neuigkeiten

Kategorie: Lesetipps der Woche


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite