Neues von der dotSource Baustelle: Weitblick garantiert

Verfasst am 20. Januar 2012 von .

Der Umzugstermin rückt immer näher und auf der Baustelle im neuen dotSource Loft geht es in großen Schritten voran. Die Trockenbauarbeiten in der 8. Etage sind bis auf kleinere „kosmetische Eingriffe“ abgeschlossen. Damit fiel der Startschuss für die Fensterbauer, die auch jetzt noch damit beschäftigt sind Glas, Glas und nochmals Glas in der oberen Etage des Lofts zu verbauen. Diese architektonische Finesse sorgt dafür, dass wir unsere PC-müden Augen ab und an mal mit einem Blick ins Grün der Jenaer Berge auf Kur schicken dürfen.

Für optimale Sichtbedingungen wurde auch anderweitig Sorge getragen: Ein großer Teil der Lampen ist nämlich montiert worden. Im Herzstück des Büros, dem Serverraum, sind die Serverschränke installiert. Volle Funktionstüchtigkeit selbiger garantiert der fertiggestellte Stromhauptanschluss. Ein bisschen „wohnlicher“ mutet der Loft jetzt schon an – und das nicht nur weil der Bauschutt abtransportiert wurde. Der frisch gegossene Estrich nämlich verleiht der kargen Baustelle ihren ersten Loft-Glanz.

Ein Überblick zu unserer Baugeschichte:
http://www.handelskraft.de/tag/dotsource-loftburo

(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,75 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Neues von der dotSource Baustelle: Weitblick garantiert

Kategorie: Intern


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite