Rakuten als ernstzunehmender Konkurrent von Amazon – 5 Lesetipps der Woche

Verfasst am 13. Februar 2012 von .

Die Vormachtstellung von Amazon in Deutschland und vielen anderen Ländern ist genauso ausgeprägt wie erschreckend. Das Weihnachtsgeschäft wurde dominiert und durch den Kindle wird nun auch die Verlagsbranche in Bedrängnis gebracht. Der Wettbewerb war durch eine schwache Phase von Ebay und fehlenden Großkonkurrenten eher bescheiden, doch nun erholt sich eBay, entwickelt sich Google Shopping und mit Rakuten tritt ein neuer Konkurrent auf den Markt in Deutschland. Warum das gut für den deutschen Online-Handel ist, beschreibt unser erster Lesetipp.

In den weiteren Tipps geht es um die optimale Gestaltung der Unternehmensseite, die Relevanz von Videos für das Marketing, das Mobile-Verhalten weltweit und Informationen zum Shopping-Club Vorreiter Vente Privee.

Unsere Lesetipps der Woche

(noch keine Bewertung)
Loading ... Loading ...

Kategorie: Lesetipps der Woche


Eine Reaktion zu “Rakuten als ernstzunehmender Konkurrent von Amazon – 5 Lesetipps der Woche”

  1. Daniel

    Am 21. Februar 2013 um 11:27 Uhr

    Hatte bislang noch nichts von Rakuten gehört, und kann auf den ersten Blick sagen, dass ich selten so eine unübersichtliche Webseite gesehen habe – wohl auch der Idee geschuldet, dass ein jeder das eigene Design auffahren kann. Bislang sehe ich noch keine Konkurrenz zu Amazon. Auch Ebay dürfte Rakuten kaum gefährlich werden. Aber auch hier wird wohl ein weiteres Stück vom Kuchen geteiltwerden müssen.

Footer öffnen