dotSource Case Study: Relaunch der Multichannel-Plattform Fahrrad-XXL.de

Verfasst am 16. August 2013 von .

Fahhrad XXL LogoDie Fahrrad-XXL.de GmbH & Co. KG beauftragte die dotSource GmbH mit der Weiterentwicklung des Onlineshops Fahrrad-XXL.de. Das Ziel des Projekts bestand in der Migration von der Magento Community Edition auf die modulare und technisch erweiterbare Magento Enterprise Plattform. Codequalität, Performance sowie Design und Usability des Onlineshops sollten optimiert werden.

Fahrrad XXL: Multichannel-Stratege im Fahrradhandel

Die Fahrrad-XXL Gruppe ist Betreiber der größten und exklusivsten Fahrrad-Fachmärkte Deutschlands mit bundesweit über 16 Filialen. Die umfangreiche Auswahl namhafter Marken kann der Kunde sowohl im stationären Handel als auch über das Online-Angebot fahrrad-xxl.de erhalten.

Durch den Ausbau des Online-Vertriebskanals und dessen starker Verknüpfung mit dem klassischen Filialvertrieb gehört Fahrrad-XXL zu einem der größten deutschen Multichannel-Anbieter im Fahrrad- und Fahrradsortimentebereich.

Fahrrad XXL Screenshot

Prozesse und Performance nachhaltig verbessert

Durch die Umstellung auf Magento Enterprise konnte die Performance der Plattform erhöht und der Pflege- und Wartungsaufwand reduziert werden. Darüber hinaus leistete dotSource mit ihren Analysen, Beratungsleistungen und dem Wissenstransfer im Magento Bereich einen Beitrag dazu, die Prozesse von Fahrrad-XXL weiter zu optimieren.

Mit der Einführung von Magento Enterprise hat uns dotSource dabei unterstützt, die Performance unserer Plattform zu erhöhen, unsere Prozesse zu optimieren und die besten Voraussetzungen zu schaffen, um im Online-Geschäft durchzustarten.

Martin Klippstein, Leiter E-Commerce Fahrrad-XXL.de GmbH & Co. KG

Wer mehr über den Relaunch der Multichannel-Plattform fahrrad-xxl.de erfahren möchte, kann sich die vollständige Case Study unter dotsource.de/referenzen/fahrrad-xxl herunterladen.

(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...



Eine Reaktion zu “dotSource Case Study: Relaunch der Multichannel-Plattform Fahrrad-XXL.de”

  1. Antonia

    Am 14. Januar 2014 um 01:58 Uhr

    Hey, die Seite kenne ich sogar! Da habe ich sowohl mein Mountainbike als auch den Fahrradsitz für unseren kleinen Sohn eingekauft. Witzig, die jetzt hier im Blog als Case Study für einen Relaunch wieder zu finden.

    Dieser ist dann wohl definitiv als gelungen anzusehen 😉

Startseite zurück zur Startseite