Magento streicht SaaS-Lösung Magento Go [5 Lesetipps]

Verfasst am 30. Juni 2014 von .

magento_logoeBay scheint keine Geduld mehr mit kleinen Händlern zu haben – dieser Eindruck vermitteln die Entscheidungen der letzten Zeit gleich mehrfach. Zuerst wird bekannt, dass man eBay Now nicht weiter ausbaut. Nun sind die „ProStores“ und Magento Go an der Reihe. Beide Angebote, die sich ähnlich wie Shopify an Einsteiger und Kleinunternehmen richten, werden eingestellt.

Damit deutet sich die Marschrichtung für eBay/Magento noch deutlicher an, weg von kleinen Kunden, SaaS und dem Stationär-Handel, hin zu großen Kunden. Magento will Go-Kunden dennoch nicht verlieren, sondern von anderen Magento-Versionen überzeugen.

Von den anhaltenden Umbauprozessen bei Magento sind nicht nur Händler betroffen. Die Entwicklungen der US-Softwareschmiede haben wir übrigens auch im aktualisierten E-Commercesysteme-Whitepaper analysiert.

Unsere Lesetipps der Woche:

(4 Bewertung(en), Schnitt: 3,50 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Magento streicht SaaS-Lösung Magento Go [5 Lesetipps]



Kommentarfunktion ist deaktiviert