Netzfund: Wie Jeff Bezos sonst noch sein Taschengeld aufbessert

Verfasst am 27. Juni 2014 von .

Bekanntlich ist Amazon-CEO Jeff Bezos ein umtriebiger Mann. Der kürzlich ausgezeichnete schlechteste Chef der Welt lässt unter anderem eine Rakete für Weltraumreisen bauen und investiert 42 Millionen Dollar in eine riesige Uhr im Inneren eines Bergs in Texas. Auf dem Grund des Atlantiks lässt er Forscher nach der Apollo-11-Rakete suchen. Nebenbei baut er die Washington Post um, die er aus seinem Privatvermögen gekauft hat.

Jeff Bezos Werbefail

Offenbar muss das Geld für diese teuren Späße von irgendwo wieder reinkommen. Oder warum sonst stellt er sein Gesicht als Vorbild für Crashtest-Dummys zur Verfügung?

(Gefunden auf Golem.de)

(5 Bewertung(en), Schnitt: 4,40 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Netzfund: Wie Jeff Bezos sonst noch sein Taschengeld aufbessert

Kategorie: Netzfund der Woche


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite