Die Exoten des Social-Media-Marketings: Snapchat und Reddit

Verfasst am 19. März 2015 von .

Grafik: eva Blue

Grafik: eva Blue

Facebook, Twitter, ein wenig Google+ und vielleicht noch Pinterest oder Instagram – das sind die herkömmlichen Werkzeuge des Social Media Managers. Schaut man aber einmal in die Zukunft, beziehungsweise über den Tellerrand hinaus, eröffnen sich schon wieder ganz neue Wege der Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen. Reddit und Snapchat sind die Kanäle, auf die es in Zukunft mit ankommen wird.

Dabei könnten beide Dienste kaum unterschiedlicher sein. Reddit, als selbsternannte Startseite des Internets, existiert schon seit 2005 und war vor allem für Geeks ein wichtiger News Aggregator. Snapchat hingegen mischt seit 2-3 Jahren die Generation Y gehörig auf. Was als Sexting-App begann, entwickelt sich langsam aber sicher zu einer ernstzunehmenden Marketing-Plattform, die vor allem im Real-time Marketing Anwendung finden wird.

Reddit: Social-Media-Marketing für die ganz Harten

redditReddit ist die selbsterklärte Front Page des Internets. Hier wird oft entschieden, was viral geht oder auf Buzzfeed und Huffington Post landet. Der Werbetreibende muss sich aber auch bewusst sein, dass Reddit vollkommen auf die Community ausgerichtet ist und die kann, bei offensichtlicher oder auch schlecht getarnter Werbung, sehr unangenehm werden. Native Ads sollte man also lieber gleich vergessen.

Marketing auf Reddit sollte sich auf die Interaktion fokussieren. Das ist leichter gesagt als getan. Bindet man die Kunden in eigene Prozesse ein, stärkt das nicht nur die Bindung, sondern auch die Meinung der Marke gegenüber. Dafür muss natürlich das richtige Subreddit gefunden werden. Diese dienen zur Strukturierung auf der Plattform und enthalten dementsprechend passende Posts und eine interessierte Community.

Das Fashion-Subreddit bietet beispielsweise Händlern von Mode eine tolle Plattform, um auf kommende Kollektionen aufmerksam zu machen.

Aber auch hier gilt: Pure Eigenwerbung ist ein No-Go! Das macht Reddit so unberechenbar und stellt die Königsdisziplin im Social-Media-Marketing dar. Man muss wissen, wie die eigenen Fans und Kunden ticken und dann den richtigen Nerv treffen. Best Practice ist zum Beispiel Nike, die im Subreddit “Sneakers” Sneakerheads ansprechen. So gibt es Previews und Release-Dates für kommende Sneaker-Schmuckstücke mit dem Swoosh.

Reddit:

  • Wofür? Interaktion mit der Community, Kunden-Feedback und Markenbildung.
  • Wo? Auf den passenden Subreddits.
  • Wie? Kampagnen, bei denen der Kunde/Fan mitbestimmen kann und selbst aktiv wird.
  • Kosten? Nur bei Ad-Kampagnen. Posten auf Reddit ist kostenfrei. Allerdings muss viel Zeit investiert werden.
  • ! Vorsicht: Hohe Shitstorm-Gefahr bei falscher Anwendung!

Snapchat: Das mit den Nacktbildern?

Snapchat15 Milliarden US-Dollar – so viel ist Snapchat nach dem letzten Investment durch den E-Commerce-Riesen Alibaba wert. Über 100 Millionen Menschen nutzen den Dienst und es werden täglich mehr. Zwar funktioniert Snapchat mit Bildern, wie Pinterest oder Instagram, ist aber die oft prophezeite Weiter- entwicklung sozialer Netzwerke in Richtung eines Messaging-Dienstes. Vom Ruf des Sexting-Dienstes verabschiedet sich Snapchat langsam aber sicher und wird für Marketer immer interessanter.

Kurz zur Funktionsweise: Man verschickt Bilder oder Videos an eine bestimmte Person oder an alle Follower, quasi als Status-Update. Diese Bilder beziehungsweise Videos können sich alle aber nur wenige Sekunden lang anschauen. Über “Meine Geschichte” sind die Bilder dann 24 Stunden für alle Follower einsehbar, danach werden die Fotos gelöscht.

Das Interessante für Social Media Manager ist, dass über Snapchat eine Geschichte erzählt werden will – perfekt um ein bestimmtes Event oder Produkt anzupreisen, oder? Klar, solange man Nutzer davon davon überzeugt, dem eigenen Kanal zu folgen.

Werbung schalten wie auf Facebook ist noch nicht möglich. Wobei man das Problem mit dem Discover-Feature angehen will. Hier sieht der User auch Geschichten von Personen, denen er noch nicht folgt.
Snapchat
Während man bei Reddit auf die Community hören muss, ist bei Snapchat die Kreativität das Nonplusultra. Unternehmen, die schon Instagram Video oder Vine im Einsatz haben, werden sich mit Snapchat weniger schwer tun, da wieder die Erzählung einer Geschichte in Kürze im Fokus steht. Einsetzen lässt sich das Feature “Meine Geschichte” beispielsweise für bestimmte Promo-Aktionen temporär limitierter Angebote.

Snapchat:

  • Wofür? Um auf Aktionen und/oder die eigene Marke aufmerksam zu machen.
  • Wo? Unter “Meine Geschichte” auf Snapchat.
  • Wie? Bilder/Videos zu bestehenden Kampagnen oder Aktionen teilen. Diese sind nur für 24 Stunden bei Snapchat einsehbar.
  • Kosten? Die Nutzung von Snapchat ist kostenlos.

Larifari ist nicht erwünscht

Snapchat ähnelt Vine und Instagram, ist aber durch die nur kurz verfügbaren Bilder und Videos schnelllebiger und braucht mehr als nur eine Prise Kreativität. Bei Reddit braucht man dafür absolutes Verständnis für die Kunden und die Außenwirkung der eigenen Marke. Außerdem muss man davon ausgehen, dass Nutzer von Reddit gereizter auf offensichtliche und schlecht verpackte Werbung reagieren.

Geheimtipps sind die beiden Dienste schon lange nicht mehr. Doch gelten sie weiterhin als Nischen-Netzwerke. Grund dafür sind die Anforderungen, die an den Social Media Manager gestellt werden und viele abschreckt. Ein Facebook-Post ist schnell geschrieben und auch Twitter ist simpel. Doch um erfolgreich auf Reddit oder mit Snapchat zu sein, gehört schon eine Menge Vertrauen in die eigene Arbeit.

Wie sehr die beiden Dienste noch stiefmütterlich behandelt werden, zeigte sich mir auch in einer persönlichen Erfahrung. In der Facebook-Gruppe “SocialMediaMeeting” stellte ich die Frage, ob eines der Mitglieder Erfahrungen mit Snapchat oder Reddit gemacht hat. Die Gruppe zählt über 2600 Mitglieder und lebt von hilfreichen Tipps zu Fragen, warum die Facebook-Likes auf einmal droppen oder welche Aktionen man für das anstehende Osterfest planen kann.

Zur Frage über Snapchat oder Reddit kam lediglich der dezente Hinweis, dass man bei Reddit die richtigen Sub-Reddits verwenden sollte. Eine eher unbefriedigende Antwort nach 2 Wochen in einer so großen Gruppe von Social-Media-Enthusiasten – toll.

Handelskraft Fruestueck
Snapchat ist übrigens auch eine gute Möglichkeit, eine innovative Cross-Channel-Kampagne zu starten. Wer mehr über Cross-Channel-Marketing erfahren möchte, ist herzlich zu unserem nächsten Handelskraft E-Commerce Frühstück in Berlin eingeladen. Unser Speaker Martin Groß-Albenhausen wird über die Herausforderungen sprechen, die eine solche Kampagne mit sich bringt. Hier kostenlos anmelden.

Handelskraft Frühstück 2015 2

(10 Bewertung(en), Schnitt: 4,10 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Die Exoten des Social-Media-Marketings: Snapchat und Reddit

Kategorie: Online Marketing


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite