Rückblick: Unser fantastischer erster Kundentag in Bildern und Tweets [dotSource-internes]

Verfasst am 30. März 2015 von .
dotSource Kundentag 2015

Tolle Autos und spannende Gespräche: Der dotSource Kundentag

Wir gehen mit dotSource ins zehnte Jahr, und wer uns kennt, weiß, dass bei uns in jedem Jahr genug für zwei passiert. Daher war es höchste Zeit für unseren ersten Kundentag. Und der ist, ohne sich jetzt zu sehr auf die Schulter klopfen zu wollen, super gelungen.

Gemeinsam mit unseren Kunden und den Speakern Dr. Lea Sonderegger (Swarovski), Oliver Arp (hagebau) und Jochen Krisch (excitingcommerce.de) – Martin Groß-Albenhausen war leider kurzfristig verhindert – verbrachten wir einen abwechslungsreichen und dennoch entspannten Tag. Nach meinem persönlichen Empfinden ließ sich die Atmosphäre mit der unserer wesentlich kleineren und stets sehr familiären E-Commerce Frühstücke messen.

Ein Faktor war sicherlich auch die Classic Remise Düsseldorf als beeindruckende Location, die uns und unsere Gäste restlos begeisterte.

Nach der Begrüßung durch die Geschäftsführung wurde der Tag durch Dr. Lea Sonderegger und Oliver Arp eröffnet. Beide gewährten sympathische und detaillierte Einblicke in die Cross-Channel-Strategie ihrer Unternehmen.

Im Publikum saßen große Namen und es wurde sich eifrig vernetzt.
Kundentag

Nach Praxis-Sessions am Nachmittag folgte der Vortrag von Jochen Krisch zu den “digitalen Sprüngen” des Handels. Dort beleuchtete der K5-Veranstalter anhand von Beispielen aus der Fashion-Branche Wachstumsstrategien und gab einen Ausblick auf den Milliardenmarkt, der im E-Commerce noch immer wartet.

Den Abschluss des Tages bildete die Podiumsdiskussion “Digitale Transformation als Muss für den langfristigen Unternehmenserfolg”, bei der abermals nicht abschließend beantwortet werden konnte, welchen Einfluss das Wetter auf Online-Umsätze hat 😉

Nach dem offiziellen Teil schloss sich der Auftritt von Spoken-Word-Künstler Fabian Navarro und der Ausklang bei kühlen Getränken an.

fabian navarro

Schon am Vorabend starteten wir mit einem sehr angenehmen Warm-Up-Abend:

Wir freuen uns, mit unseren Kunden so einen tollen Tag verlebt zu haben und können es kaum erwarten, im nächsten Jahr noch eins oben drauf zu setzen.

Wie genau wir das vor haben? Man darf gespannt sein … Infos folgen!

(13 Bewertung(en), Schnitt: 4,38 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Rückblick: Unser fantastischer erster Kundentag in Bildern und Tweets [dotSource-internes]

Kategorie: Intern


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite