Die haben doch was machen lassen! Richtig, dotSource verpasst mycare eine Frischzellenkur mit hybris 5.1 [In eigener Sache]

Verfasst am 30. Juli 2015 von .

mycare

Screen: mycare.de

mycare ist eine der dienstältesten Versandapotheken Deutschlands. Der Shop des 2004 gegründeten Unternehmens mit Sitz in Lutherstadt Wittenberg wurde von Stiftung Warentest und ComputerBild bereits mehrfach getestet und auf vordere Plätze gewählt. Im vergangenen Jahr wurde es Zeit für eine Generalüberholung, bei der wir mycare gerne zur Seite standen.

»Mit dotSource haben wir unsere Plattform komplett modernisieren können. Damit sehen wir uns optimal für zukünftige Herausforderungen gerüstet.«

Christian Buse, Inhaber myCARE e.K.

Der Auftrag: 1x zeitgemäß bitte

Zu Beginn der Zusammenarbeit mit uns hatte mycare bereits mehr als 1,4 Millionen Kunden glücklich gemacht. Der Onlineshop mycare.de basierte auf der hybris Commerce Suite 3.1 und benötigte ein Redesign, um auf der Höhe der Zeit zu bleiben. Da hybris 3.1 keine Weiterentwicklung des Designs und der Plattform im vertretbaren Aufwand zuließ, entschied man sich, den Relaunch mit einem Systemupdate auf die hybris Commerce Suite 5.1 zu verbinden.

Für uns war der Auftrag also klar: Der mycare-Onlineshop sollte grundlegend modernisiert werden, um Kunden jeder Altersgruppe durch ein zeitgemäßes, nutzerfreundliches Design zu überzeugen, das insbesondere die zunehmende Nutzung via Tablet-PC und Smartphone berücksichtigt. Auch eine verbesserte Wartbarkeit und Updatefähigkeit sollte mit dem Relaunch erzielt werden.

Systemauswahl: hybris machte erneut das Rennen

Bei der Auswahl der geeignete Technologiebasis fiel die Wahl nach umfangreicher Analyse erneut auf hybris. Mit dem E-Commerce System war unser Kunde bereits vertraut, die Umstellung für die Anwender fiel damit geringer aus. Neben dem Versionsupdate nahmen wir außerdem Anpassungen am Standard der hybris Commerce Suite vor, um den Kundenanforderungen in vollem Umfang zu entsprechen. Dabei brachten wir auch unser SEO-Know-how ein, besorgten die Entwicklung von eigenen CMS-Bausteinen und eines Filters, der die Suche über eine Multi-Select-Auswahl und gleichzeitig über ein Suchfeld ermöglicht.

Während der Umstellungen wurde das mycare-Team hinsichtlich aller Neuerungen auf dem Test- und Live-System geschult. Nach dem Go-Live betrieben wir das Application Management des Onlineshops.

Mobile Templates statt Full Responsive

Das Design für die Desktop-Version und die mobile Version für Smartphones wurden von mycare zur Verfügung gestellt. Wir implementierten die Designvorlagen in die Templates der hybris Commerce Suite und berieten den Kunden hinsichtlich der Umsetzung des mobilen Designs.

Im Ergebnis konnten wir mit der Implementierung des mobilen Template-Sets eine passende Ergänzung zum reichweitenstarken Desktop-Shop schaffen, ohne ein komplettes Redesign auf Basis eines Responsive Webdesigns durchzuführen. Das reduzierte Design der Mobile-Templates überzeugt vor allem durch die Schnelligkeit im Ladevorgang und in der Anwendung.

Bessere Empfehlungen und Paketverfolgung

Die Search Engine FACT-Finder ermöglicht es mycare, zukünftig noch effektivere, zielgruppenspezifische Marketing-Kampagnen zu steuern. Mit der Anbindung der Recommendation Engine econda Cross-Sell stellen wir sicher, dass der Nutzer beim Besuch von mycare.de auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Empfehlungen und Suchergebnisse erhält.

Dank der erweiterten DHL-API können Kunden ihre Bestellung mithilfe einer optimierten Darstellung nachverfolgen.

Für weiteres Wachstum bereit

Mit der Umstellung auf die hybris Commerce Suite 5.1 wurde die Basis für einen zeitgemäßen, mobil-optimierten Onlineshop geschaffen. Kunden werden mehr Kaufanreize durch ansprechendes Design und personalisierte Angebote geboten. Aus technischer Perspektive wurde in die Zukunftsfähigkeit der Plattform investiert, da diese nun wieder updatefähig und besser wartbar ist.

Detaillierte Informationen zum Projekt sowie eine ausführliche Case Study findet ihr auf der Projektseite zu mycare.de: http://www.dotsource.de/Referenzen/Projekte/mycare

(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,75 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Die haben doch was machen lassen! Richtig, dotSource verpasst mycare eine Frischzellenkur mit hybris 5.1 [In eigener Sache]

Kategorie: Intern


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite