Alle Jahre wieder: Diese 5 Trends sind laut Gartner vollkommen überbewertet [5 Lesetipps]

Verfasst am 24. August 2015 von .

Schon seit über 20 Jahren klärt uns das Marktforschungsunternehmen Gartner mit seinem “Hype Cycle” darüber auf, welcher Trend gerade wo steht. Schon in der Produktivitäts-Phase angekommen oder steht das Tal der Enttäuschungen erst noch bevor? Die Analyse bietet eine von Hysterie befreite Perspektive auf aktuelle Tech-Hypes.

Völlig überschätzt, also gerade auf dem Peak der überzogenen Erwartungen, befinden sich demnach folgende Trends: Selbstfahrende Autos, Analytics der nächsten Generation (auch ohne Spezialisten für jeden interpretierbar), Internet of Things, Instant-Sprachübersetzung und Machine Learning.

3D-Druck in der Industrie, Virtual Reality sowie der Einsatz von Gestensteuerung sollte man hingegen auf dem Schirm behalten. Diese Entwicklungen könnten schon bald unsere Art zu handeln, um es neudeutsch zu sagen, disrupten.

Wer also dachte, die Roboter übernehmen die Wirtschaft und unser Leben bereits in den nächsten Monaten, muss sich noch etwa fünf bis zehn Jahre länger gedulden, bis derzeit gehypte Zukunftsvisionen Wahrheit werden.

Unsere Lesetipps der Woche:

(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Alle Jahre wieder: Diese 5 Trends sind laut Gartner vollkommen überbewertet [5 Lesetipps]



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite