Gute Vorsätze für das neue Jahr? Lasst euch zum »E-Commerce Manager« zertifizieren!

Verfasst am 6. Januar 2016 von .

Das Jahr 2016 ist noch jung und wir alle profitieren noch vom enormen Motivationsschub aus den Feiertagen und dem Jahreswechsel. Die beste Zeit also, sich über persönliche und unternehmerische Ziele für das neue Jahr Gedanken zu machen.

© Jens Ottoson / fotolia.com

© Jens Ottoson / fotolia.com


Für viele (Online-)Händler und Hersteller wird die Digitalisierung und die digitale Transformation auch im Jahr 2016 Erfolgsfaktor und größte Herausforderung zugleich sein. Die Interaktion mit den Kunden soll immer individueller, einfacher, automatischer und schneller werden. Doch können dies die bestehenden Systeme und Technologien überhaupt leisten? Stehen genügend Fachkräfte zur Verfügung, um diese Herkulesaufgabe zu meistern?

Vor knapp einem Jahr haben wir von dotSource die Digital Business School ins Leben gerufen, um Unternehmen genau vor diesem Hintergrund professionell zur Seite zu stehen. Mit dem Zertifizierungskurs »E-Commerce Manager« wollen wir Mitarbeitern aus Marketing, Vertrieb, IT, Business Development, Business Integration und E-Business die gesamte Prozesskette der digitalen Transformation näher bringen. Für Unternehmen, die ihre digitalen Geschäftskanäle auf- bzw. weiter ausbauen möchten, wird die Weiterbildung »E-Commerce Manager« somit zum idealen Begleiter.

Die Seminarreihe »E-Commerce Manager« startet am 24. Februar

In 6 Themenblöcken zu je 3 bis 5 Seminartagen blickt ihr auch einmal über den Tellerrand hinaus und erhaltet nicht nur fundiertes und praxisrelevantes Wissen zu den wichtigsten E-Commerce Bereichen, sondern wendet das Erlernte direkt in echten Business Cases an. Zwischen den Themenblöcken ist genügend Zeit, um das Wissen zu reflektieren, mit Kollegen zu diskutieren und im besten Fall direkt neue Ideen anzustoßen. Um euch bestmöglich auf die E-Business Praxis vorzubereiten, haben wir für jeden Themenblock Experten aus ganz Deutschland eingeladen. Martin Groß-Albenhausen und Stephanie Claudia Schmidt vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V., Dr. Kai Hudetz (IFH Köln), Aylin Schaer (Rocket Internet) und Experten aus den Bereichen Strategie, Konzept, Online Marketing, User Interface & Design und Projektmanagement aus den Reihen der dotSource GmbH stellen ihr geballtes Praxiswissen für euch zur Verfügung. Die mittlerweile 2. Seminarreihe startet am 24. Februar 2016. Sichert euch noch heute eure Teilnahme unter http://www.digital-business-school.de/weiterbildung/e-commerce-manager/!

Warum lohnt sich eine Teilnahme am »E-Commerce Manager«?

  • Interaktion und Erfahrungsaustausch mit anderen führenden Unternehmen in kleinen Projektgruppen
  • Betreuung von langjährigen Branchenexperten, die auf eure unternehmensspezifischen Problemstellungen eingehen
  • unmittelbare Anwendung des erlernten Wissens in praxisnahen Business Cases
  • Vermittlung von Hintergrundwissen, Begrifflichkeiten und Schnittstellenkompetenzen
  • Übungen und Praxisbeispiele zu jedem Themenblock
  • profitiert von dem Projektwissen und den Erfahrungswerten aus dem 10-jährigen Agenturgeschäft der dotSource GmbH
  • Zertifikat »E-Commerce Manager«, das ihr von unserem Kooperationspartner, der Steinbeis Technology Group, nach erfolgreichem Bestehen der Modulprüfung erhaltet
  • zufriedene Teilnehmer der Adolf Würth GmbH & Co. KG

Welche Themen erwarten euch?

  • Themenblock Strategie & Ziele: Vermittlung von aktuellen Marktanforderungen und Trends sowie umfangreichem Management-Wissen zur Entwicklung und Umsetzung einer digitalen Strategie
  • Themenblock Betrieb & Shopmanagement: Technologien & Systemarchitekturen, Kaufprozesse und Basisfunktionalitäten im Onlineshop, Verknüpfung von PIM, CRM und Logistik, rechtliche Herausforderungen im E-Commerce
  • Themenblock Aufbau & Gestaltung: Grundlagen der Customer Journey, Navigation & Informationsarchitektur, User Interface Design, E-Commerce Patterns und ihr Einfluss auf die Usability, mobile Frontends und mobile Usability
  • Themenblock Optimierung & Weiterentwicklung: Grundlagen zu Kennzahlen & Controlling, Web Controlling, Web Analytics am Beispiel Google Analytics, Website Testing, Projektmanagement
  • Themenblock Vermarktung & Onlinemarketing: SEO, SEA, E-Mail Marketing, Social Media Marketing, Affiliate Marketing, Kampagnenplanung
  • Themenblock Strategie-Umsetzung: Zusammenfassung des Projektprozesses am Beispiel von verschiedenen B2B- und B2C-Projekten, Vertiefung der Systemlandschaft und Schnittstellen, Workshop zum Thema Design Thinking

Digital-Business-School Die nächste Seminarreihe »E-Commerce Manager« startet am 24. Februar 2016. Wer mit dabei sein möchte, sollte nicht mehr allzu lange warten, denn die Plätze sind begrenzt. Profitieren Sie außerdem von attraktiven Rabatten – nur noch bis zum 15. Januar. Infos und unverbindliche Anmeldung unter: www.digital-business-school.de/weiterbildung/e-commerce-manager.

(6 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Gute Vorsätze für das neue Jahr? Lasst euch zum »E-Commerce Manager« zertifizieren!



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite