E-Commerce Brunch in Zürich – am 27. Oktober erfahren, was 2017 wichtig wird

Verfasst am 28. September 2016 von .

e-commerce-brunch-zuerich-2016-headSie sind ein eindeutiges Zeichen. Die Lebkuchen und Schokoladenweihnachtsmänner in den Regalen der Supermärkte. Ein eindeutiges Zeichen, dass sich das Jahr langsam dem Ende neigt. Zeit zu fragen: Wie lief das Jahr? Was haben wir gelernt? Und vor allem: Was wird das nächste Jahr bringen?
 
Beim Handelskraft E-Commerce-Frühstück Spezial in Zürich wollen wir zusammen mit Jochen Krisch und Yannik Kottusch einen Ausblick ins Jahr 2017 wagen.

Netzwerken und Wissenstransfer in Zürich

Wir waren mit dem Handelskraft E-Commerce-Frühstück in diesem Jahr schon in Düsseldorf und in Wien. Mit dem nächsten Frühstück in Berlin am 30. September wollen wir Händlern und Herstellern die Gelegenheit geben sich zu “Ideen zum Überleben mit Amazon” zu informieren und auszutauschen.

Den Höhepunkt des Jahres stellt erneut unser Spezial – der Handelskraft E-Commerce-Brunch – dar. Mit einem größeren Programm und Top-Speakern wollen wir mit unseren Gästen im Metropol Zürich einen größeren Blick auf die aktuellen und zukünftigen Trends im E-Commerce werfen.

Mit dabei ist der renommierte Branchenkenner und E-Commerce-Experte Jochen Krisch. Auf excitingcommerce.de teilt und diskutiert er nun seit 12 Jahren die aktuellen Entwicklungen im interaktiven Handel. Als Gastgeber der K5 kommt man als Commerce-Interessierter nicht an ihm vorbei. Zum Brunch in Zürich gibt er Einblicke in die Trends und Visionen des Handelsjahres 2017.

Der schweizer E-Commerce-Brunch steht ganz im Zeichen von Trends. Yannik Kottusch wird dabei den Bereich Online-Marketing abdecken. Als Mitarbeiter von emarsys, Hersteller einer Marketing-Plattform für Prediction, Personalisierung und Cross-Channel-Automation mit beeindruckenden Referenzen, gibt er Einblicke in die Online-Marketing Praxis der Zukunft.

Als dritter Speaker wird Christian Grötsch zum Thema “Instant Commerce” sprechen. Welche Innovationen verkürzen die Zeit zwischen wollen, kaufen und besitzen. Welche Erwartungen stellt der Kunde an die immer verfügbare Einkaufswelt und welche Herausforderungen und Chancen ergeben sich dadurch für Händler.

E-Commerce-Brunch in Zürich besuchen

Wer am 27. Oktober in Zürich mit dabei sein will, um sich bei einem ausgewogenen Brunch über die Trends des Commerce-Jahres 2017 zu informieren kann sich hier kostenlos anmelden!

(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für E-Commerce Brunch in Zürich – am 27. Oktober erfahren, was 2017 wichtig wird



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite