eCommerce Camp 2017 – mit Handelskraft Ticket gewinnen! [Verlosung]

Verfasst am 14. Februar 2017 von .

Vom 16. bis 18. März ist es wieder so weit. Zum 5. Jubiläum öffnet die Ernst-Abbe-Hochschule in Jena erneut ihre Pforten, wenn die TRITUM GmbH und marmalade GmbH zum alljährlichen eCommerce Camp laden. Bereits im letzten Jahr waren wir dabei. Dieses Jahr unterstützt dotSource das Event als Silber Sponsor und stellt mit André Wolf zusätzlich noch einen der Top-Speaker des Camps.

Die Veranstaltung beginnt am Vorabend, am 16. März, mit einem Get-Together der Teilnehmer, in dem, abseits von Workshops und Sessions, bereits über die neuesten Trends der E-Commerce-Szene diskutiert werden kann.

Da es sich bei dem Event um ein klassisches Barcamp handelt, werden die Vorträge erst am ersten Morgen des Camps während der Sessionplanung in einen festen Plan zeitlich einsortiert. Wie bei Barcamps üblich, werden die Themen der einzelnen Sessions von den Anwesenden selbst festgelegt und sollen sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene gleichermaßen ansprechen.

Hier eine Auswahl der bisher eingereichten Sessions:

  • Microservices im E-Commerce – Heiliger Gral oder Buzzword des Jahres? (Pierluigi Melon – OXID eSales AG)
  • Github is from Venus, Excel is from Mars: Wie sich Entwickler und Business-Entscheider wieder besser verstehen (Roman Zenner)
  • Wie ihr sicherstellt, dass euer Newsletter garantiert nicht geöffnet wird – und warum das eine gute Sache ist! (Michael Keukert – AIXhibit)
  • Dein Shop wurde gehackt und du hast es nicht gemerkt (Thomas Lohner)

André Wolf, als Speaker aus dem Hause dotSource, bietet eine Session über die Entwicklung der monolithischen Shopsysteme hin zur agilen Nutzung modularer Architekturen und Microservices. Da aber auch Microservices nicht der Weisheit letzter Schluss sind, bedarf es einer strategischen Vorphase, welche die technische Betrachtung um die geschäftsseitigen Schwierigkeiten und Herausforderungen ergänzt. Diese Betrachtung ist dabei immer ein Balanceakt zwischen strategischem und operativem Geschäft, zwischen IT und Marketing und nicht zuletzt zwischen Wünschen und dem tatsächlich Umsetzbaren.

Als erfolgreiche Digitalagentur unterstützt die dotSource eben nicht nur bei der Implementierung von Magento, SAP Hybris, Intershop, commercetools und Co., sondern hilft Kunden in der strategischen Vorphase vor allem als Challenging Partner – sei es im Bereich des Geschäftsmodells oder auf Technologie-Ebene.

Im Anschluss des ersten Veranstaltungstages findet auch in diesem Jahr wieder die eCommerceCamp Party statt, die Raum zum Netzwerken und Feiern bietet.

Hier seht ihr ein Video der Veranstaltung aus dem letzten Jahr:

Noch kein Ticket? Macht mit bei unserer Verlosung!

Wer die praxisnahen Sessions und Networking-Möglichkeiten nicht verpassen möchte, der kann sich hier sein Ticket sichern!

Oder aber an unserer Verlosung teilnehmen und ein Ticket für das eCommerce Camp gewinnen! Dazu müsst ihr einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen, in dem ihr uns mitteilt, warum ihr gern ein Gratis-Ticket gewinnen wollt.

Unter allen Kommentaren entscheidet das Los. Die Teilnahme endet am Freitag, den 24. Februar, um 12 Uhr mittags. Bitte gebt eine gültige E-Mail-Adresse an, damit wir euch im Falle des Gewinns kontaktieren können.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück! Wir sehen uns beim eCommerce Camp.

(2 Bewertung(en), Schnitt: 4,00 von 5)
Loading...



2 Reaktionen zu “eCommerce Camp 2017 – mit Handelskraft Ticket gewinnen! [Verlosung]”

  1. Alexander Brandl

    Am 14. Februar 2017 um 21:14 Uhr

    Ich wäre sehr gerne mit dabei, interressante Leute treffen die Netzwerke pflegen und an Sessions mit praxisgehalt teilnehmen. In Bayern könnte man dann nach einer guten Session sagen
    “……heid ham a Nettswerk vollbracht :-)” übersetzt “…..heute haben wir erfolgreich Networking betrieben oder das war ein gelungener Tag” – Viele Grüße Alexander Brandl

  2. Tomasz Maciesza

    Am 16. Februar 2017 um 12:30 Uhr

    Ich bin lustig, denke positiv, habe viele Kontakte und Hunger fuer das Wissen – alles was macht meine Teilnehmenr notwendig. Was mir aber fehlt das kostenlosse Ticket!

Startseite zurück zur Startseite