Conversion-Rate- und Performance-Optimierung [Aktualisiertes Whitepaper]

Verfasst am 16. März 2017 von .

Quelle: dotSource

Quelle: dotSource

Bei durchschnittlich 1,5 Prozent liegt die Conversion-Rate eines Onlineshops. Das bedeutet, dass nur etwa jeder einhundertste Besucher eines Shops auch tatsächlich etwas kauft.
 
Bei einem Warenkorbwert von durchschnittlich 100 Euro muss man sich als Shopbetreiber also etwas einfallen lassen, um die Betriebskosten zu decken und Gewinn zu erwirtschaften. Dabei genügt es nicht nur an der Traffic-Stellschraube zu drehen, sondern den Shop auch systematisch auf Conversion und Performance zu trimmen sowie potentielle Stolperfallen für den Nutzer zu beseitigen.
 
Was also tun?

Conversion-Rate- und Performance-Optimierung ist ein Prozess

Sicher, mehr Traffic in den Shop zu leiten ist eine sinnvolle Maßnahme zur Umsatzsteigerung. Search-Engine-Advertising (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind Pflicht.

Was jedoch, wenn der Nutzer schon auf dem Weg vom Link zum Shop den Einkauf abbricht, weil die Ladezeit zu hoch ist? Mit jeder Sekunde Ladezeit sinkt die Conversion-Rate um 7 Prozent! In der Shop-Performance liegt bei vielen Shopbetreibern somit großes Optimierungspotential. Insbesondere bei den Ladezeiten des mobilen Shops, wo Nutzer noch ungeduldiger sind.

Die Optimierung der Ladezeit und des entsprechenden Content sind kein einmaliges Vorgehen. Shops leben, beispielsweise durch die Integration von Sharing-Buttons für soziale Netzwerke oder die Implementierung von Produktvideos. Die Performance sollte regelmäßig getestet werden.

Conversion-Killer im Shop aufspüren und beseitigen

Neben der Ladezeit können auch ein aufwändiger Checkout-Prozess oder die fehlerhafte On-Site-Suche des Shops potentielle Kunden vom Kauf abhalten.

Um sich vom Wettbewerb abzusetzen setzen viele Shops auf Preiskampf. Nutzer sind jedoch häufig bereit den teureren Kauf vorzuziehen, wenn sie dem Shop vertrauen. Das eigene Shop-Image lässt sich beispielsweise durch Gütesiegel aufwerten.

20170314_conversion_titel In unserem aktualisierten Whitepaper »Conversion-Rate- und Performance-Optimierung« geben wir 8 Tipps für mehr Erfolg im E-Commerce. Neben Ladezeit- und Checkout-Optimierung zeigen wir, wie man die Suche optimiert und das Vertrauen der Kunden gewinnt. Klare Checklisten helfen Onlinemarketing-Verantwortlichen bei der Umsetzung der Potentiale. Das Whitepaper kann ab sofort zum kostenlosen Download angefordert werden. Die Onlinemarketing-Experten der dotSource beraten euch gern.

(2 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...



Einen Kommentar schreiben

Startseite zurück zur Startseite