Sommergefühle auf Handelskraft – Unsere Highlights im Mai/Juni

Verfasst am 6. Juli 2017 von .
Quelle: pexels.com

Quelle: pexels.com

Wie schnell die Zeit vergeht! Die erste Hälfte des Jahres, in der wir innovative Inhalte und neue Formate vorgestellt haben, liegt bereits hinter uns. Außerdem hatten wir wegen des sommerlichen Wetters Lust auf neue Abenteuer und spannende Ausflüge.

Das Sommergefühl hat uns so sehr inspiriert, dass unsere Content-Schmiede besonders aktiv und kreativ war. Dieser Innovationsgeist hat eine sehr vielfältige und gute Inhaltsernte ermöglicht, was zu drei neuen Whitepapern geführt hat.

Unser Whitepaper „E-Commerce-Software auswählen“ wurde durch eine überarbeitete Version inklusive brandneuer dotSource Vendor-Matrix Commerce ersetzt.

 

 

 

Außerdem begrüßen wir ein neues Whitepaper, das der perfekte Leitfaden zur Content-Management-System-Evaluation ist: „Content-Management-Systeme und –Anbieter im Vergleich“ auch inklusive dotSource Vendor-Matrix.

 

 

Zudem antwortet das neue Whitepaper „SEO im Mobile-Zeitalter: 6 Tipps zu Googles-Mobile-First-Index“ auf sechs brennende Fragen zur Umstellung von Google auf den sogenannten Mobile-First-Index und zeigt Tipps, um die mobile Suchmaschinenoptimierung zu meistern.

 

 

Bewegtbilder zeigen unsere Sicht der digitalen Welt

Unsere Content-Fabrik war sehr beschäftig damit, neue Formate zu etablieren, wobei das Video eine prominente Rolle innehat. Im Mai und Juni konnten wir gleich zwei Premieren feiern:

Erstens haben wir die erste Folge unseres „Handelskraft Digital Business Talk“ präsentiert, als Video und als Podcast. In dem spannendenden Gespräch fokussiert Handelskraft.de Autor Oliver Kling auf aktuelle Entwicklungen im Onlinehandel, um für Händler und Hersteller durch technologisches und strategisches Know-How Licht in die raue See der digitalen Transformation zu bringen.

Hier könnt ihr die erste Folge: 001- Über Bedenken und Mut im interaktiven Handel entdecken!

Außerdem wollten wir unsere traditionellen Case-Studies lebendiger und aufregender gestalten. Aus diesem Grund haben wir unser Case-Study-Konzept neu definiert. In unserer Premiere hatten wir BayWa Baustoffe zur B2B-Plattform im Interview.

Aber das ist noch nicht alles. Demnächst kommen noch mehr neue Formate! Bleibt dran!

Hier unsere Top 10 Artikel, die ihr im Mai und Juni am meisten geklickt habt:

Handelskraft Top 10 Mai/Juni 2017

  1. Lasst die dotSource-Festspiele beginnen – Teamevent 2017
  2. Xing vs. Linkedin – David gegen Goliath?
  3. Fünf Mythen über Marketing-Automation
  4. B2B-Onlineshops: Die zwei wichtigsten Kriterien für eine ansprechende Produktdarstellung
  5. PIM & MDM – Wer blickt da noch durch?
  6. Checkliste: 4 Schritte vor der Einführung einer Marketing-Automation Lösung
  7. Visuelle Suche . Das ultimative Erfolgsrezept, um den E-Commerce anzukurbeln [5 Lesetipps]
  8. Netzfund: Der perfekte Couchtisch für deine digitalen Bedürfnisse
  9. Handelskraft sehen und hören: „Digital Business Talk“ Premiere mit Roman Zenner
  10. Marktplätze im Wandel – Der Handelskiller wird erwachsen

Wie viel Bewegung gab es in Social Media?

Die Antwort ist viel! Die Monate vor dem Sommerloch sind voll mit spannenden und erfüllenden Veranstaltungen. Wir haben am E-Channels-Day teilgenommen, auf dem Handelskraft-Autor Oliver Kling ein Panel moderiert hat.

Auch waren unsere Digitalexperten präsent und sehr aktiv mit eigenem coolen Stand auf der K5.

Außerdem ging die 3. Seminarreihe „E-Commerce Manager“ mit der feierlichen Übergabe der Zertifikate in Nürnberg offiziell zu Ende.

Die nächste Seminarreihe beginnt im September. Willst du auch Digital-Experte werden? Jetzt anmelden zum Zertifizierungskurs “E-Commerce Manager” oder “Digital Transformation Architect”.

Schließlich hatten wir Mitte Juni wieder unser alljähriges Teamevent. Dieses Jahr sind wir zur Wasserburg in Kappelendorf gefahren und haben dort die mittelalterlichen dotSource-Festspiele ausgetragen. Kreativität, Teamarbeit, Treffsicherheit und schnelles Denken waren gefragt. Am Nachmittag sind wir zurück nach Jena gefahren und konnten leckeres Essen und vielfältige Cocktails am Strand 22 genießen.

Hier könnt ihr das Video-Recap noch einmal anschauen!

What’s next?

Nach unserem dritten erfolgreichen Digital-Frühstück in diesem Jahr, der „Bau.digital“, geht die Digital-Frühstücksreihe weiter. Unten findet ihr die bestätigten Termine. Save the date!

170706_hk_df_17_digital_ad_planet_trade

(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Sommergefühle auf Handelskraft – Unsere Highlights im Mai/Juni



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite