Netzfund: Pizza-as-a-Service – Buzzwords lecker erklärt!

Verfasst am 11. August 2017 von .
Pizza as a Service

Quelle: picjumbo

Im Digital Business nutzen wir öfter mal Abkürzungen und Begriffe, die für uns ganz normal erscheinen, aber für Außenstehende eher unverständlich sind. Und diese Begriffe dann auch noch verständlich zu erklären, ohne am Ende mit noch mehr Buzzwords um sich zu werfen, ist gar nicht so einfach. Wie zum Beispiel lässt sich mit einfachen Worten erklären, was genau der Unterscheid zwischen den klassischen Modellen On-Premise, Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) ist?

Ein Software Architekt von IBM hat die perfekte Analogie dafür entwickelt – Pizza-as-a-Service!

Pizza-as-a-Service

Quelle: Albert Barron

1.) On-Premise: Man kann die Pizza zu Hause machen. Dann ist man verantwortlich dafür, alle Zutaten zu kaufen und den Teig zuzubereiten.

2.) IaaS: Man kann einige der Zutaten und fertigen Pizzateig kaufen.

3.) PaaS: Man kann sich Pizza nach Hause bestellen.

4.) Saas: Man geht direkt in die Pizzeria und muss sich um gar nichts mehr selbst kümmern.

In jedem Fall hat man am Ende eine Pizza, je nachdem für welche der Optionen man sich entscheidet, muss man mehr oder weniger selbst machen.

Aus meiner Sicht eine tolle Analogie, um das Thema „Unwissenden“ näher zu bringen. Was sagt ihr?

Apropos – wann ist eigentlich endlich Mittagspause?! 🍕

(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...



Einen Kommentar schreiben

Startseite zurück zur Startseite