Wie digital ist unsere Landwirtschaft?

Verfasst am 6. Dezember 2017 von .

Landwirtschaft. Da denken die meisten an “Bauern” auf Traktoren und Massentierhaltung. Nicht weniger, aber auch nicht mehr. Dabei ist gerade die Landwirtschaftsbranche schon stark digitalisiert. Smart Farming ist das Stichwort. Dazu gehört teilflächenspezifische Düngung auf Basis von Satellitendaten ebenso, wie digitale Handelsplattformen. Wir haben uns auf der Agritechnica 2017 mal umgesehen.

(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...



Einen Kommentar schreiben

Startseite zurück zur Startseite