Archiv der Kategorie 'Jena'


Jetzt bewerben: Jena sucht den E-Commerce/ E-Business Professor

Verfasst am 5. Juni 2013 von .

Ernst Abbe Fachhochschule Jena LogoAb dem Sommersemester 2014 ist an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Jena eine Professur für E-Commerce/E-Business zu besetzen. Gesucht werden Bewerber mit Hochschulabschluss in einem einschlägigen wirtschaftswissenschaftlichen Fach, die bereits an der Umsetzung von Geschäftsideen mittels Internet-Technologien beteiligt waren. Neben Berufserfahrung ist auch die Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten nachzuweisen.
weiter

Kommentare deaktiviert

FH Jena schreibt Professur für E-Commerce / E-Business aus

Verfasst am 7. März 2013 von .

Ernst Abbe Fachhochschule Jena LogoDer Kampf um die E-Commerce Hauptstadt wird ja bekanntlich zwischen Hamburg, München und Berlin ausgetragen. Wir aus Jena sind uns unserer Bedeutung trotzdem sicher – mit Intershop wurde in unserer Heimtstadt die erste E-Commerce Lösung überhaupt entwickelt.
weiter

Kommentare deaktiviert

Jetzt zum 4. BarCamp Mitteldeutschland anmelden

Verfasst am 2. August 2012 von .

BarCamp Mitteldeutschland 2012 Logo

Am 13. und 14. Oktober 2012 findet das vierte BarCamp Mitteldeutschland in Jena statt. Ort des Geschehens ist die Villa am Paradies. Das Programm wird, entsprechend des Veranstaltungsformats, durch die Teilnehmer bestimmt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Seit gestern kann man sich anmelden, da es vorerst nur 100 Plätze gibt, ist Schnelligkeit gefragt. Also nichts wie hin zur Homepage des BarCamps Mitteldeutschland und Teil der Community werden.
Dort gibt es auch Infos zu Schlafplätzen und Mitfahrgelegenheiten.

Auf dem neuesten Stand bringen euch die Organisatoren per Facebook, Google+ und Twitter. Hashtag zum Event ist #bcmd12.

Wir von dotSource sind vor Ort und freuen uns darauf, auch den einen oder anderen Handelskraft Leser zu treffen.

Kommentare deaktiviert
Kategorie: Jena, Messen & Events

Kein Zufall: Der Creative Innovation Summit 2012 findet in Thüringen statt

Verfasst am 12. Juni 2012 von .

Creative Innovation Summit 2012

“Goethe ist extra aus dem Westen hergezogen…” So heißt es in einem bekannten Lied eines noch bekannteren Jenensers Liedermachers. Das kleine Land in der Mitte Deutschlands soll auch weiterhin kluge Köpfe anziehen, daran wird jetzt noch stärker gearbeitet als je zuvor.
Es bewegt sich was, das kann man nicht nur an der internationalen Teilnehmerliste des Creative Innovation Summit ablesen, der gestern (11.06.2012) und heute in Weimar stattfindet.

Hier dreht sich an zwei Tagen alles um Innovationen, Kreativität und Wachstum. Gestern tauschten sich lokale und (inter)nationale Vertreter aus Politik und Wirtschaft in Vorträgen und Workshops darüber aus, wie man die Bedingungen der ansässigen Kreativwirtschaft verbessern kann.
weiter


Thüringen: Come closer

Verfasst am 21. September 2011 von .

In Thüringen gibt es ja nicht nur Glasindustrie und E-Commerce. Und ganz so bedeutungslos, wie es Rainald Grebe augenzwinkernd besungen hat, ist es auch nicht. Ein Produktionsteam hat sich dazu entschlossen, die kulturellen Sehenswürdigkeiten und Eindrücke auf einem Roadtrip mit der Kamera einzufangen. Ein schönes Ergebnis, wie ich finde, zumindest die Bilder im Hintergrund:


weiter


Noch 44 Tage bis zum 3. Barcamp Mitteldeutschlands (2011)

Verfasst am 25. August 2011 von .

 Barcamp Mitteldeutschland Logo Auch in diesem Jahr findet wieder das Barcamp Mitteldeutschland statt. Das vom Bewerberblog organisierte Event findet wieder im aufstrebenden Jena statt. Das Leit-Thema der Veranstaltung ist „Entwickeln und Arbeiten mit Plattformen“, wie immer wird das genaue Programm aber durch die Teilnehmer selbst bestimmt.

Das Barcamp findet vom 8.-9. Oktober in den Räumen von Intershop im Intershop Tower statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 230 begrenzt. Wer noch Interesse hat, sollte sich sobald wie möglich um die restlichen Tickets bemühen.

Die Tickets kann man unter http://barcampmd.mixxt.com/ buchen.
Zusätzlich kann man sich auch über Xing oder Facebook anmelden.

Auf der Homepage des Barcamps gibt es zusätzlich die Möglichkeit Vorschläge für Sessions einzureichen oder Schlafplätze zu organisieren.
Der Bewerberblog und auch wir von dotSource freuen uns auf das Event und darauf, den ein oder anderen Handelskraft-Leser anzutreffen.

Das Hashtag zum Event ist #bcmd11.

Kommentare deaktiviert
Kategorie: Jena, Messen & Events

Ebay kauft GSI kaufte Intershop

Verfasst am 28. März 2011 von .

Lustig, nachdem Ebay 49% von Magento gehören, und GSI offiziell im Moment noch 26,3% von Intershop gehören, kauft Ebay jetzt GSI.

Ob Intershop jetzt endlich wie von mir 2006 vorgeschlagen auch OpenSource wird… :)

Focus.de Ebay kauft GSI


Der Bewerberblog organisiert das dritte Barcamp für Mitteldeutschland

Verfasst am 7. März 2011 von .

Von wegen hier gibt es keine Barcamps – sie gibt es doch, und zwar direkt in Jena im Intershop Tower.

Organisiert wird das mittlerweile schon dritte Event von den netten Mitarbeitern rund um den Bewerberblog.

Thematisch bewegt sich das Camp in Richtung „Entwickeln und Arbeiten mit Plattformen (Amazon, Google, Facebook & Co.)“, die Organisatoren freuen sich auf viele weitere inspirative Themen und Gespräche, die das Event füllen werden. Die Veranstaltung findet am 8. und 9. Oktober in den Räumen von Intershop statt, die zu den Sponsoren des Barcamps gehören. Die Teilnehmeranzahl ist auf 230 begrenzt und Interessenten sollten sich sputen, denn in den letzten Jahren gab es einen regelrechten Run auf die mittlerweile begehrten Plätze.

Also dann, das Team des Bewerberblogs und natürlich auch wir freuen uns, alle interessierten Handelskraft-Leser im Oktober hier im Turm zu treffen!
ZUr Anmeldung geht es hier: http://barcampmd.mixxt.com/

Alternativ könnt ihr euch auch per Xing oder Facebook anmelden: Facebook , Xing

PS: Hier ist noch das aktuelle Hashtag zur Veranstaltung: #bcmd11.


Internet-Agentur-Ranking: Magento-Dienstleister zahlreich vertreten

Verfasst am 27. April 2010 von .

rankingLetzte Woche hat der Bundesverband Digitale Wirtschaft das jährlich erscheinende Ranking der Internet-Agenturen herausgegeben.

Zu den Gewinnern, Auf- und Neueinsteigern im Ranking gehören, wie auch bereits im t3n-Magazin erwähnt, Agenturen, die Leistungen rund um das alternative (Open-Source-)Shoppingsystem Magento im Portfolio aufweisen.

Und das sind immerhin 25 der 186 gelisteten Agenturen (via t3n); unsere Agentur dotSource ist als Neueinsteiger auf Platz 112 eingestiegen:

magento_dotSource

Ebenfalls neu eingestiegen und gleich auf Platz 55 gelandet, ist AGETO Service GmbH, die wie wir Mitglied in der Towerbyte e.G. sind.

Magento, das erst seit Ende 2007 am Markt ist, hat seinen Siegeszug auch im Dienstleisterbereich angetreten, wenngleich es auch nur sehr wenige Agenturen gibt, die ausschließlich auf Magento spezialisiert sind. Viele der gerankten Magento-Dienstleister haben neben Magento ihr Hauptaugenmerk auf andere Shopping-Lösungen gelegt, wie etwa TYPO3.

Ende des letzten Jahres kam man nicht mehr drum herum, Magento als den Innovationstreiber im E-Commerce anzuerkennen, was Mitte März 2010 mit einer Finanzspritze in Höhe von 22,5 Mio. Dollar noch einmal besiegelt wurde.


Intershop and dotSource agree on technology partnership

Verfasst am 29. Januar 2010 von .

Jena, January 27, 2010 – The e-commerce software specialist Intershop and the social commerce agency dotSource combine their core competence in a technology partnership: dotSource’s standard solution SCOOBOX® enhances Intershop’s Enfinity Suite by social commerce functionalities. Intershop is in charge of the support.

dotsource & IntershopdotSource has been a certified Intershop implementation partner for several years and is fully conversant with the Intershop software. A further advantage for the new technology partnership is the close proximity, since both companies are located in the Intershop Tower. Joint customers can benefit from the vast e-commerce knowledge that the two possess.

dotSource developed SCOOBOX® (short for Social Commerce Out Of The Box) especially for Intershop Enfinity Suite 6. The SCOOBOX® solution version 1.0 is based on and completely integrated in the Intershop basis technology. It is fitted seamlessly and precisely into the Intershop platform, according to the customer’s requirements.

SCOOBOX® 1.0 provides a whole range of opportunities for Web shop visitors. Existing standard features of Intershop Enfinity, e.g. product ratings and comments, are enhanced comprehensively by SCOOBOX® and are complemented by new components. New Web 2.0 functionalities offer, among other things, configurable and visual shopping, a communication system, enhanced customer management and user profiles, toplists, a drag and drop shopping cart and much more.

Additionally, a complete forum can be integrated. The combination of several social commerce components helps shop operators to set up an active online community and to increase target group loyalty towards the company. Shoppers are actively involved in the shop’s value added process.

The SCOOBOX® software kit is available for those Intershop customers that use Enfinity Suite 6.2 or higher or to those that will implement it in the future.

Kommentare deaktiviert
Kategorie: Intern, Jena