Archiv der Kategorie 'E-Commerce (allgemein)'


Amazon, Facebook, Google – Wenn Big Player mitspielen wollen [5 Lesetipps]

Verfasst am 24. November 2014 von .

Google ist schon lange keine reine Suchmaschine mehr, Amazon vertreibt seit Jahren nicht mehr nur Bücher und Facebook ist dem Begriff “Soziales Netzwerk” entwachsen. Dies sind nur drei Beispiele von Unternehmen, die in Zukunft weiter wachsen wollen und zwar auf neuen Ebenen, die ihre Figuren auf andere Felder stellen und sich mit dem richtigen Rüstzeug auf unbekannte Schlachtfelder begeben. Worauf haben es Amazon, Facebook und Co. es also abgesehen?
weiter


Wer überlebt die Umbauprozesse im Handel?

Verfasst am 18. November 2014 von .

Der Handel muss sich den aktuellen Gegebenheiten anpassen, was nicht jedem gelingt und schon einige prominente Opfer gefordert hat. Das Sterben von klassischen Versandhändlern wie Neckermann und stationären Händlern wie Praktiker lässt sich stets auf eines zurückführen – hier wurden die Zeichen der Zeit nicht erkannt. Neue Absatz- und Kommunikationskanäle wurden zu spät ernst genommen und noch später integriert. In dieser Zeit waren längst digital aufgestellte Unternehmen an ihnen vorbeigezogen.
weiter


Das Weihnachtsgeschäft kommt – jetzt vorbereiten! [5 Lesetipps]

Verfasst am 17. November 2014 von .

Während die Kaufhäuser 10 Meter hohe Tannenbäume aufstellen und sich mit anderen Schmuckutensilien für das kommende Weihnachtsgeschäft wappnen, sollten auch Onlineshops spätestens jetzt anfangen sich auf den Ansturm zur Weihnachtszeit vorzubereiten. Black Friday und Cyber Monday sind dabei die wichtigsten und umsatzstärksten Tage im Weihnachtsgeschäft. Überhaupt: 25 Prozent des jährlichen Gesamtumsatzes werden im November und Dezember gemacht, so eine Studie von Gutscheine.de.
weiter


Google: “Consumer Barometer” erhebt Daten von 150.000 Nutzern

Verfasst am 12. November 2014 von .

Google hat die TNS Infratest beauftragt das Verhalten von Nutzern im Internet festzustellen. Dazu wurden mehr als 150.000 Internetuser befragt. Veröffentlicht wurde die Studie unter dem Namen “The Consumer Barometer Survey 2014″. Gefragt wurde unter anderem nach dem mobilen Surfverhalten, wie oft Videos online geschaut werden oder wie die User Multiscreens verwenden. Besonders interessant sind aber die erhobenen Daten zum Thema “The Smart Shopper”.
weiter


Wer treibt die digitale Transformation an? – Die Politik [Artikelserie]

Verfasst am 11. November 2014 von .

Grafik: amira_a

Grafik: amira_a

Wer treibt die Digitalisierung in Unternehmen an? – Dieser Frage möchten wir in einer dreiteiligen Artikelserie auf den Grund gehen. Als ein Katalysator der Digitalen Transformation gilt die deutsche und europäische Politik. Mit Günther Oettinger ist zwar keinesfalls ein Digital Native im Amt des EU-Digitalkommissars, doch hat der Politiker Erfahrung im Umgang mit Unternehmen und weiß wie diese ticken.
weiter


Handelskongress 2014 – nächste Woche geht’s los!

Verfasst am 11. November 2014 von .

Handelskongress 2014Am 19. und 20. November steht Berlin wieder ganz im Zeichen des Deutschen Handelskongresses, dem jährlichen Branchentreff für den Handel und seine Partner. Über 1300 Teilnehmer erwarten mit rund 80 nationalen und internationalen Top-Speakern und Branchenexperten exklusive Keynotes und CEO-Round Tables. Im Dialog zwischen Handel und Politik sind unter anderem Andrea Nahles und Alexander Dobrindt zu Gast.
 
Für die begleitende Kongressmesse Retail World, die in diesem Jahr mit eigenem Messeprogramm aufwartet, gibt es über Handelskraft das 2-Tagesticket als Messebesucher gratis! Hierfür bei der Onlineregistrierung den Rabatt-Code M-RTW4-P38 angeben.


Fast jeder fünfte Onlineshop wurde erpresst [5 Lesetipps]

Verfasst am 10. November 2014 von .

Grafik: Lydia

Grafik: Lydia

Eine Studie über Cyber-Kriminalität brachte interessante Zahlen ans Licht: Demnach wurde fast jeder fünfte Onlineshop schon einmal Opfer eines Erpressungsversuchs. 12 Prozent wurden beispielsweise mit einer DDoS-Attacke erpresst. Insgesamt kamen ein Drittel der 119 befragten Händler bereits in Kontakt mit Cyber-Kriminalität. Darunter zählen zum Beispiel auch Datendiebstahl oder gezielte Angriffe von Hackern. Nicht Überraschend: Vor allem ungeschulte Mitarbeiter sorgen für Sicherheitslücken.
weiter


Herausforderung für Marketing, Sales und IT: Auf dem Weg in eine digitale Welt

Verfasst am 4. November 2014 von .

Grafik: Intel

Grafik: Intel

Wohl jeder kennt die Grafiken, die verdeutlichen, welche Datenmengen im Internet allein in einer Minute entstehen und ausgetauscht werden. So beeindruckend diese Faktensammlungen zur rasend schnell voranschreitenden Digitalisierung unserer Welt auch sind, ihre Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft sind nur schwer greifbar. Erst seit kurzem erhält das Thema auch in der öffentlichen Debatte die Bedeutung, die es eigentlich verdient. Das überrascht wenig, schließlich ist die Digitalisierung nicht mehr nur eine Ahnung, die durch Berichte über selbstfahrende Autos oder Veränderungen im Bildungswesen leise anklopft.
weiter


Bye, Bye Cookies: Facebook Atlas betritt das Display-Advertising-Schlachtfeld [5 Lesetipps]

Verfasst am 3. November 2014 von .

Grafik: Duncan Hull

Grafik: Duncan Hull

Für den User individuell angezeigte Werbung – gibt es schon: Das Google-Display-Netzwerk macht dahingehend schon gute Arbeit. Doch mit dem Werbenetzwerk Atlas will auch Facebook Werbung schalten und zwar überall, nicht nur auf den News Feeds der Nutzer. Für individuelle Werbung braucht man allerdings Infos über den User – praktisch, dass Facebook von 1,2 Milliarden Personen mehr als nur den Namen weiß.
weiter


Lernen in Zeiten der Digitalisierung: Digitale Transformation im Bildungswesen

Verfasst am 28. Oktober 2014 von .

Das Angebot an E-Learning-Webseiten ist mittlerweile kaum mehr zu überblicken. Die Leute werden aus den Bibliotheken vor den heimischen Rechner gezogen. Das Prinzip funktioniert aber auch schon in der Grundschule, wie das Projekt Google Classroom zeigt. Nachdem wir uns mit der digitalen Transformation im Verkehrswesen auseinandergesetzt haben, ist es Zeit, sich auch mal im Bildungswesen umzuschauen: Wie verändert die Digitalisierung die Art und Weise wie wir und unsere Kinder lernen?
weiter