Lesetipps der Woche

Die Woche ist lang und viele Artikel zum Thema E-Commerce und Online Marketing werden veröffentlicht. Deshalb starten wir die Woche mit einem aktuellen und kontrovers diskutierten Thema, sowie 5 Artikeln, die wir für lesenswert halten. Jeden Montag verschaffen wir unseren Lesern so einen Überblick über aktuelle Geschehnisse aus der Welt des E-Commerce, Online Marketings und anderen, für Händler interessanten, Bereichen. Mit den Lesetipps starten unsere Leser top informiert in die Woche und können bei wichtigen Themen mitreden.

Kategoriesuche
Durchsuchen Sie diese Kategorie
Verwandte Themen

eBay-Turbulenzen: Was wird nun aus Magento? [5 Lesetipps]

Verfasst am 26. Januar 2015 von .

Magento IconBei eBay stehen die Zeichen auf Sturm. Von Zerschlagung ist schon seit der Ankündigung des PayPal Spin-offs die Rede, vergangene Woche wurde nun öffentlich, dass mehr als Spekulation dahinter steckt. eBay kündigte Entlassungen von 2.400 Mitarbeitern an und sucht nach neuen Optionen für eBay Enterprise, zu dem auch Magento zählt. Als Optionen gelten ein IPO oder ein Verkauf.
weiter


Glass-App für den Handel: Google macht Tesco einen Strich durch die Rechnung [5 Lesetipps]

Verfasst am 19. Januar 2015 von .

Tesco Glass App

Grafik: Tesco Labs – Screenshot

Google ist es gewohnt, die Regeln zu machen, nicht nur im Online Marketing. Das hat man bei Tesco nun zu spüren bekommen – die gerade erst vorgestellte Shopping-App, die es dem Endverbraucher ermöglichen soll, via Google Glass einzukaufen, erweist sich nun als Projekt ohne Zweck und Ziel, da Google in der selben Woche ankündigte, den Verkauf der Datenbrille einzustellen. Das Projekt “Glass” wird zwar weitergeführt und in eine eigene Abteilung überführt, mehr Details sind jedoch nicht ans Licht der Öffentlichkeit getreten. Auch davon, dass Google Glass möglicherweise gescheitert ist, ist die Rede.
weiter


Kampf der Payment-Anbieter [5 Lesetipps]

Verfasst am 12. Januar 2015 von .

In der E-Commerce-Branche ist Amazon oft das Nonplusultra, egal in welchem Gebiet. Doch auf dem Feld der Payment-Gateways hat der Versandhändler zuletzt eine herbe Niederlage einstecken müssen. Allgemein ist der Kampf auf dem Payment-Markt hart und wird in Deutschland durch die anstehende Revolution im Mobile-Payment-Sektor befeuert.
weiter


Blog-Jahresrückblick: Eure beliebtesten Artikel 2014

Verfasst am 7. Januar 2015 von .

Twitter HeaderEin kleiner Blick zurück auf das E-Commerce Turbojahr 2014 aus der Sicht von Handelskraft: Fast 300 Artikel erschienen in den vergangenen 52 Wochen, mit tatkräftiger Unterstützung von unseren Neuzugängen Ruth und Nico. Dank ihnen gibt es Handelskraft nun auch auf englisch und unser Schwerpunkt hat sich um Online Marketing erweitert, natürlich sind wir weiterhin mit Leib und Seele dem E-Commerce verschrieben.
weiter


Die Handelskraft-Highlights im November / Dezember 2014

Verfasst am 29. Dezember 2014 von .

Screenshot: EDEKA Supergeil

Screenshot: EDEKA Supergeil

Die Weihnachtssaison 2014 war auf Handelskraft stark vom Thema Social Media geprägt – was gibt es Neues bei Facebook, Reddit und Co., was geht viral, was nicht? Und lohnt sich das alles überhaupt? Auch das Thema E-Commerce ließ uns insbesondere in Zusammenhang mit der digitalen Transformation von Unternehmen nicht los. Bei den Netzfunden überzeugte euch vor allem die Whatsapp-Lovestory.

Die Top-10 aus November und Dezember:

Gefragt waren auch unsere Netzfundstücke:


Alle Jahre wieder: Weihnachtszeit sorgt für Mobile-Schub [5 Lesetipps]

Verfasst am 15. Dezember 2014 von .

Weihnachten bedeutet für die meisten Menschen vor allem eines: Vermehrter Stress. Um Zeit zu sparen, stellt man Gewohnheiten dann schon mal in Frage. Wer beim Geschenke-Marathon vorwärts kommen will, wartet nicht mehr bis zur abendlichen Recherche am heimischen PC, sondern greift unterwegs verstärkt nach dem Smartphone, um ein paar Punkte vom Wunschzettel abzuhaken.

Dieses Szenario ist keineswegs hypothetisch, sondern weitaus weiter verbreitet als vermutet. Die Mobile-Aktivität steigt in jedem Jahr um die Weihnachtszeit nachweisbar an.

Beispielsweise wurde im November 2013 bei der mobilen E-Mail-Öffnungsrate erstmals die magische Grenze von 50 Prozent geknackt. Der Anstieg im November und Dezember ist auch in den Traffic-Zahlen von StatCounter (via Alexander Ringsdorff) sichtbar. Danach flacht das Wachstum zwar wieder ab, das Niveau bleibt dennoch höher als im Vorjahr.

Somit sind also spannende Entwicklungen für das kommende Jahr zu erwarten, Mobile startet richtig durch und wird stark beeinflussen, wohin der Trend im (E-)Commerce geht.

Unsere Lesetipps der Woche:


Erhöhen Gütesiegel das Vertrauen in den Shop? [5 Lesetipps]

Verfasst am 8. Dezember 2014 von .

Vertrauen im E-CommerceLaut einer Studie von Statista sind mindestens 38 Prozent der Kunden Gütesiegel wichtig. 24 Prozent sagen sogar, dass die Siegel sehr wichtig bei der Kaufentscheidung sind. Klingt logisch: Vertrauenswürdigkeit kann zwar durch ein seriöses Design hergestellt werden, hat man aber noch keine Erfahrung mit einem Onlineshop können Gütesiegel die Kaufentscheidung positiv beeinflussen. Fraglich ist allerdings, ob Kunden die Bedeutung einzelner Siegel überhaupt kennen.
weiter


Callcenter-Agenten haben sonntags frei [5 Lesetipps]

Verfasst am 1. Dezember 2014 von .

Grafik: Fe Ilya

Grafik: Fe Ilya

Während sich verkaufsoffene Sonntage im stationären Handel häufen, hat das Bundesverwaltungsgericht die Arbeit von Callcentern an Sonn- und Feiertagen stark eingeschränkt. Ein Callcenter-Agent ersetzt in Teilen den Mitarbeiter im stationären Handel: Gibt es Fragen, die nicht über Produktinformationen oder die Hilfe beantworten werden können, ruft man beim Kundenservice an.
weiter


Amazon, Facebook, Google – Wenn Big Player mitspielen wollen [5 Lesetipps]

Verfasst am 24. November 2014 von .

Google ist schon lange keine reine Suchmaschine mehr, Amazon vertreibt seit Jahren nicht mehr nur Bücher und Facebook ist dem Begriff “Soziales Netzwerk” entwachsen. Dies sind nur drei Beispiele von Unternehmen, die in Zukunft weiter wachsen wollen und zwar auf neuen Ebenen, die ihre Figuren auf andere Felder stellen und sich mit dem richtigen Rüstzeug auf unbekannte Schlachtfelder begeben. Worauf haben es Amazon, Facebook und Co. es also abgesehen?
weiter


Das Weihnachtsgeschäft kommt – jetzt vorbereiten! [5 Lesetipps]

Verfasst am 17. November 2014 von .

Während die Kaufhäuser 10 Meter hohe Tannenbäume aufstellen und sich mit anderen Schmuckutensilien für das kommende Weihnachtsgeschäft wappnen, sollten auch Onlineshops spätestens jetzt anfangen sich auf den Ansturm zur Weihnachtszeit vorzubereiten. Black Friday und Cyber Monday sind dabei die wichtigsten und umsatzstärksten Tage im Weihnachtsgeschäft. Überhaupt: 25 Prozent des jährlichen Gesamtumsatzes werden im November und Dezember gemacht, so eine Studie von Gutscheine.de.
weiter