E-Commerce (allgemein)

Die E-Commerce-Branche umfasst den digitalen Geschäftsverkehr und gilt als zukunftsträchtige Branche. Big Player wie Amazon, eBay oder auch Alibaba machen es vor: Wer im Internet erfolgreich seine Produkte verkaufen will, braucht mehr als nur einen schicken Onlineshop. Der Fortschritt macht auch nicht bei B2B-Unternehmen halt, im Gegenteil: Die Digitale Transformation drängt B2B-Unternehmen immer mehr dazu sich mit dem Thema E-Commerce und Onlinevertrieb zu beschäftigen. E-Commerce beschränkt sich dabei nicht nur auf den reinen Verkauf, sondern umfasst auch die Customer Journey, die mit der Vermarktung eines Produkts beginnt und auch nach dem Abschluss einer Transaktion fortgesetzt wird.

Kategoriesuche
Durchsuchen Sie diese Kategorie.

Video: Drei Commerce-Trends für 2018

Verfasst am 9. Januar 2018 von .

Seit letzter Woche steht Handelskraft 2018 »Vorwärts zur digitalen Exzellenz« zum Download zur Verfügung. Grund genug die 3 Top-Trends für 2018 in ein Video zu gießen.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Video: Drei Commerce-Trends für 2018

Wie sieht die Zukunft der Sprachassistenten aus? [5 Lesetipps]

Verfasst am 8. Januar 2018 von .

Quelle: Photo by Andres Urena on Unsplash

Quelle: Photo by Andres Urena on Unsplash

2017 war das Jahr der Verbreitung der smarten Lautsprecher und ihrer digitalen Sprachassistenten unter den Verbrauchern. Unternehmen sollten 2018 ihr Serviceangebot ausweiten und für smarte Geräte optimieren, dadurch ergeben sich für sie mehr Möglichkeiten der Monetisierung der Plattformen.

Weiter


Digital-Business-Kompass: Handelskraft 2018 »Vorwärts zur digitalen Exzellenz« jetzt als Download verfügbar

Verfasst am 4. Januar 2018 von .

Trendbuch 2018 Collage Titelbild

Quelle: dotSource

Gestern feierte Handelskraft seinen elften Geburtstag und stolz blickten wir auf ein produktives Jahr 2017 voller Experimente und Innovationen zurück. Doch wichtiger als die Vergangenheit, ist die Zukunft. Gerade im Digital-Business, dem interaktiven Handel, vergeht die Zeit gefühlt mit doppelter Geschwindigkeit und man kann kaum glauben, dass die Zeiten in denen ein Webshop die ultimative Lösung der digitalen Transformation war, kaum ein Jahrzehnt alt sind. Mittlerweile bedeutet Digitalisierung das nahtlose Zusammenspiel von Menschen und Maschinen in Marketing, Vertrieb und Services über alle Kanäle – online und offline.
 
Um den Ansprüchen vernetzter Kunden, egal ob als Konsument im B2C- oder Geschäftskunde im B2B-Sektor, gerecht zu werden, müssen Unternehmer über den Tellerrand hinausblicken. Was vor wenigen Jahren noch Begeisterung auslöste wird von Kunden, Partnern und ebenso von Mitarbeitern mittlerweile erwartet. Die Qualität der digitalen Nutzererfahrung entscheidet immer stärker über den unternehmerischen Erfolg. Deren exzellente Umsetzung erfordert Know-how!
 
Die Veränderungen sind immens und die Herausforderungen für Händler und Hersteller sind technisch, organisatorisch und kulturell vielfältig. Umso glücklicher und stolz sind wir mit Handelskraft 2018 »Vorwärts zur digitalen Exzellenz« unser sechstes Trendbuch in Folge zu veröffentlichen und Geschäftsführern, E-Commerce-, Vertriebs-, Marketing- und IT-Leitern sowie digitalen Entscheidungsträgern einen kostenlosen Kompass für ihr Digital-Business an die Hand zu geben zu können, der ihnen einen konkreten Überblick über die wichtigsten digitalen Trends, Innovationen sowie Branchenentwicklungen bietet, ohne sich im Buzzwort-Dschungel zu verlieren.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Digital-Business-Kompass: Handelskraft 2018 »Vorwärts zur digitalen Exzellenz« jetzt als Download verfügbar

Content-Strategie: Strategie first – Tool second [Teil 1]

Verfasst am 3. Januar 2018 von .
Content Strategie

Quelle: pexels

»Content is King« – das sollte im Jahr 2018 niemandem mehr neu sein. Viele Unternehmen erstellen Inhalte jedoch mehr oder weniger nach Bedarf oder »wenn gerade mal Zeit ist«. Erfolge werden weder überprüft, noch wird darauf aufgebaut. Was man damit eigentlich erreichen will? Keine Ahnung, erstmal machen. Hauptsache, man nutzt das beste Content-Management-System (CMS), das wird schon alles regeln.

So oder so ähnlich klingt es noch in vielen Unternehmen. Das verschwendet nicht nur Ressourcen, sondern verschenkt auch wertvolles Potenzial. Denn bevor entschieden werden kann, welches CMS verwendet wird, müssen zuerst die technischen, prozessualen und inhaltlichen Anforderungen definiert werden.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Content-Strategie: Strategie first – Tool second [Teil 1]

Gartner: Die wichtigsten strategischen Tech-Trends für 2018

Verfasst am 2. Januar 2018 von .
Quelle: Gartner

Quelle: Gartner

Ein neues Jahr bedeutet eine Chance neue Horizonte zu erobern und neue Ideen für innovative Projekte umzusetzen. Auf diesem Weg zum Erfolg ist es allerdings wichtig den Hintergrund der Digitalisierung unserer Welt zu verstehen sowie die Auswirkungen der raschen Entwicklung der Spitzentechnologien zu erkennen.

Aus diesem Grund haben wir auf Handelskraft bereits eine Artikelserie veröffentlicht, um euch einen vollständigen Überblick über die relevanteste SEO-Trends 2018, die Marketing-Trends 2018, UX-Trends 2018 sowie die 3 Trends, die den Handel 2018 bestimmen zu geben.

Diese Trends haben eines gemeinsam: Die Technologie bestimmt und gestaltet sie – und auch alle Stufen der digitalen Gesellschaft. An dieser Stelle werden Gartners strategische Tech-Trends für 2018 beleuchtet. Die Unternehmen, die diese Tech-Trends in ihren Prozessen verankern, werden durch Innovationen an der Spitze stehen und sich dadurch Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Weiter


Handelskraft 2017 – Ein produktives Jahr voller Experimente und Innovationen

Verfasst am 29. Dezember 2017 von .
Quelle: Pexels

Quelle: Pexels

Die Zeit läuft viel zu schnell, insbesondere in Zeiten der digitalen Transformation. Nun ist schonwieder ein Jahr vorbei und vieles ist in der dotSource und auf Handelskraft passiert: Neue und innovative Inhalte in Form von Videos, Whitepapern und Webinaren, neue Wege zur Kommunikation mit den Kunden und Lesern, wertvolle Erlebnisse bei den Handelskraft-Events und vor allem viele Beiträge und Top-Themen, die zehntausende Leser auf unseren Blog lockten.

Kurz vor dem Jahreswechsel ist daher noch einmal Zeit für einen Rückblick auf das vergangene Jahr.

Weiter


Netzfund: Wer? Wie? Was? – Wieso, weshalb, warum? Das sind die häufigsten Google-Fragen 2017

Verfasst am 22. Dezember 2017 von .
Quelle: pexels

Quelle:pexels

Jeder kennt es: „Google, wie hieß dieser große glatzköpfige Schauspieler aus „The Fast and the Furious“ gleich nochmal? Wie lange hat der Supermarkt noch offen? Und was war eigentliche noch mal „Chanukka“?
 
Google ist unser Freund in jeder Lebenslage und in den letzten Jahren zum Synonym der Internetsuche geworden. Etwa 140 Millionen Suchanfragen hat Google täglich allein in Deutschland zu verzeichnen. Aber was fragen die Menschen die allwissende Suchmaschine eigentlich am häufigsten?

Weiter


Handelskraft wünscht frohe Weihnachten 2017! 🎄🎅🎁

Verfasst am 21. Dezember 2017 von .

dotSource Weihnachten

Das Jahr neigt sich dem Ende und es geht stark auf die Weihnachtszeit zu.

Gestresste DHL-Boten bringen die letzten Geschenke, einige Last-Minute-Shopper strapazieren nochmal ihr Amazon-Prime-Konto und diejenigen, die schon in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub gestartet und auf dem Weg zu ihren Liebsten sind, ärgern sich wohl gerade im ICE mit der nicht funktionierenden WLAN-Verbindung herum.

Unsere Welt ist zweifelsohne digital. Vielleicht liegt bei euch zu Weihnachten auch das ein oder andere nerdige Spielzeug unterm Baum? 🎁🎄 Amazon Echo, Google Home, ein vernetztes Katzenklo oder vielleicht sogar eine VR-Brille? 👓

Weiter


Persönliche Vorschau: Was wird mich 2018 beschäftigen?

Verfasst am 21. Dezember 2017 von .

Grafik: Ellie

Grafik: Ellie

Nintendo Switch, Künstliche Intelligenz oder smarte Home-Assistenten – 2017 gab es das ein oder andere Gadget und zahlreiche Ideen, die uns nicht nur das Leben zuhause vereinfachen, sondern auch Einfluss auf die Arbeitswelt haben und zukünftig haben werden. Doch wie geht’s weiter? Das Jahr 2018 steht in den Startlöchern und Gleiches gilt für eine Vielzahl von innovativen Ideen, die bisher noch unter dem Radar geflogen sind.
 
Welche Technologie wird also im Jahr 2018 unser Leben verändern oder ist Wegbereiter für etwas noch Größeres? Ein ganz subjektiver Ausblick:
 
Weiter
Kommentare deaktiviert für Persönliche Vorschau: Was wird mich 2018 beschäftigen?

Digitalisierung im B2B – Vier Erfolgsfaktoren

Verfasst am 20. Dezember 2017 von .
Digitaliserung B2B Erfolgsfaktoren

Quelle: Pexels

Jeder Bereich unseres Lebens wird nach und nach digitalisiert. Während wir vor 10 Jahren zum Joggen lediglich einen schicken Jogginganzug und ein Paar Laufschuhe brauchten, geht heute nichts mehr ohne Schrittzähler, Pulsmesser, Lauf-App und Co. Die gesammelten Daten werden mit Freunden auf sozialen Netzwerken geteilt oder der Gesundheits-, Versicherungs- und Werbewirtschaft zur Verfügung gestellt. Die digitale Welle hat uns im privaten Sektor längst überrollt, die nächste Welle der Digitalisierung findet zwischen Unternehmen statt – im B2B. Den Unternehmen bieten sich hier zwei Möglichkeiten: Entweder man schnappt sich ein Surfboard und reitet die Welle mit oder man hofft der Überschwemmung durch seine traditionsreichen Unternehmenswerte stand zuhalten.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Digitalisierung im B2B – Vier Erfolgsfaktoren

Startseite zurück zur Startseite