Messen & Events

K5, dmexco oder etailment Summit – Handelskraft beziehungsweise die dotSource ist auf zahlreichen Messen und Events vertreten. Mit ausführlichen Nachberichten tragen wir die wichtigsten Erkenntnisse und Ereignisse einzelner Messen und Events zusammen und ziehen einen Mehrwert aus besuchten Veranstaltungen. Auch das Handelskraft E-Commerce Frühstück sollte ein fester Termin im Kalender von E-Commerce-Interessierten sein. Das hauseigene Frühstück findet mehrmals im Jahr in unterschiedlichen Städten, wie Zürich oder München, statt. Hier teilen wir das Wissen, welches uns als Fachblog für die E-Commerce-Branche auszeichnet. Als Referenten treten regelmäßig promintente Vertreter in ihrem Bereich auf, wie beispielsweise Martin Gross-Albenhauen oder Jochen Krisch.

Kategoriesuche
Durchsuchen Sie diese Kategorie.

Die Kälte lässt uns nicht erstarren, sondern motiviert uns – Unsere Highlights im Oktober/November

Verfasst am 7. Dezember 2017 von .

Photo by freestocks.org on Unsplash

Photo by freestocks.org on Unsplash

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür: Glühwein- und Mandelduft strömt derzeit durch die Straßen. Gebäude, Läden und Häuser sind schon weihnachtlich dekoriert und die Stimmung ist überall friedlich und lebhaft. Aber nicht nur wegen der Weihnachtszeit! Unsere rastlosen Content-Elfen haben gegen die herbstliche Langweilige angekämpft, um euch frische und bunte neue Formate zu präsentieren.
 
Wir auf Handelskraft.de möchten eine engere Beziehung zu euch aufbauen und unseren Innovationsgeist auch visuell verbreiten. Aus diesem Grund haben wir ganz begeistert zwei neue Kanäle eröffnet: unser WhatsApp-Newsletter und unser Instagram-Profil. Wir freuen uns sehr auf euch!
 
Zusätzlich haben wir erfolgreich das erste Webinar zum Thema Marketing-Automation durchgeführt. Für nächstes Jahr sind noch mehr Webinare geplant.

Weiter


Echtes Business – Wahre Geschichten: Erste Referenten der Handelskraft Konferenz 2018

Verfasst am 21. November 2017 von .

170829_hkk_mailing-header_XL

Am 20. Februar wollen wir in München den Handel mobilisieren – mit Trends, Best Practices und neuen Impulsen. Dabei wollen wir nicht nur mit Buzzwords um uns werfen, sondern diese mit konkreten Inhalten füllen. Die Handelskraft Konferenz ist auch 2018 wieder ein einzigartiger Mix verschiedener Experten, die die Digitalisierung aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten:

David Mattin: »Digital Innovation for Humans – Four digital-fueled consumer trends for 2018 and beyond«

Davis Mattin Speaker Handelskraft2018 ist die digitale Welt, die wir aufgebaut haben, weit entfernt von dem, was wir uns erhofft hatten. Innovation kann – und muss – die Welt aber immer noch zum Besseren verändern. David Mattin, Global Head of Trends and Insights bei TrendWatching, argumentiert in der Opening Keynote, dass digitale Innovatoren aufhören müssen, sich mit neuen Technologien zu beschäftigen und sich wieder dem Faktor Mensch zu widmen.

Weiter


Internet of Things: Geschäftsmodelle und echte Herausforderungen – Handelskraft Digital-Frühstück in Zürich [Recap]

Verfasst am 16. November 2017 von .
Quelle: dotSource

Quelle: dotSource

Unser letztes Handelskraft Digital-Frühstück des Jahres fand letzte Woche zum Thema „Internet of Things“ im Metropol Zürich statt. Neben dem leckeren Frühstück und intensiven Netzwerken haben die Referenten anhand ausgewählter Use-Cases und konkreter Botschaften die Chancen und Herausforderungen des Internet of Things für Händler und Hersteller beleuchtet.

Auf der einen Seite wurde die große Bedeutung der generierten Daten betont, auf der anderen Seite wurden aber auch die damit einhergehende Komplexität und Sicherheitsbedenken thematisiert. Welche Erkenntnisse konnten gewonnen werden?

Weiter


Machine Learning Conference [Eventtipp]

Verfasst am 9. November 2017 von .
Machine Learning Conference

Quelle: Machine Learning Conference

Chatbots, Sprachcomputer, virtuelle Assistenten wie Siri oder Alexa – künstliche Intelligenz ist ein Thema, um das keiner mehr herumkommt. Bisher fiel das Thema jedoch eher in Verbindung mit großen Tech-Konzernen wie Google oder IBM, wird nun jedoch auch für Unternehmen zunehmend interessant. Die Einsatzbereiche sind vielfältig: Kundenservice, interne Prozesse und Umsatzsteigerung sind nur einige. Doch welche Chancen und Risiken birgt der Einsatz künstlicher Intelligenz für Unternehmen und Gesellschaft?

Weiter


3. Marketingmanagement-Kongress – mit Handelskraft sparen! [Eventtipp]

Verfasst am 2. November 2017 von .

Vom 30.11.-1.12.2017 bietet der MMK zum dritten Mal rund 600 Marketers aus Deutschland, Osterreich und der Schweiz die Möglichkeit zum intensiven Austausch im Berliner Kongresszentrum bcc.

Das diesjährige Fokusthema „Start the Game“ setzt auf Handlung und damit die Umsetzung aktueller theoretischer Erkenntnisse und Trends des digitalen Marketings. Dabei geht es um mehr als die neusten Plattformen und die hippste Content-Strategie: Wo liegt eigentlich mittlerweile die Kernkompetenz des Marketers?

Weiter


Last Call für unser Digital-Frühstück am 10. November in Zürich zum Thema Internet of Things

Verfasst am 26. Oktober 2017 von .

Nach dem großen Erfolg unserer bisherigen Digital-Frühstücke, laden wir am 10. November 2017 zum letzten Mal in diesem Jahr nach Zürich zum Thema Internet-of-Things ein. Welche Chancen bieten IoT und IIoT für Marketing, Vertrieb und Services? Händler und Hersteller haben hier die Möglichkeit Expertenwissen zu realisierbaren IoT-Projekten aus erster Hand zu erhalten und sich mit Kollegen zu Business-Möglichkeiten und kosteneffizienten IoT-Best-Practices auszutauschen.

Weiter


Was hat Dauerlauf mit Digitalisierung zu tun?

Verfasst am 24. Oktober 2017 von .

Quelle: contentserv

Quelle: contentserv

Ich werde den Eindruck nicht los, dass die Begriffe Digitalisierung und digitale Transformation in vielen Entscheiderköpfen weiterhin als ein erreichbares Ziel verstanden werden. Also als ein Zustand, den man erreicht und ab dem man zukunftssicher behaupten kann „Wir sind jetzt digital!“. Ich halte das nicht nur für falsch, sondern auch für fahrlässig, denn das Momentum und den Antrieb, der in Unternehmen zu beobachten ist, sobald sie beginnen sich digital zu wandeln ist Gold wert und wird durch die Lesart als Ziel schnell gestoppt.
 
Doch Digitalisierung ist ein Prozess und wenn ein Ziel erreicht ist, ergeben sich nächste Schritte, wie Marketing, Vertrieb und Service weiter transformiert werden können. Diese Perspektive wurde letzte Woche auch auf der Marketing Power Conference (MPC) von Contentserv eingenommen. Unter dem Claim „Focus on Digital“ ging es zwei Tage um den Marathon der digitalen Transformation. Als Platin-Partner durfte ich die beiden Tage moderieren und bin immer noch beeindruckt, wie unterschiedlich die Perspektiven in Sachen Tooling, Personal und Strategie auch 2017 noch sind.

Weiter


Warum startet digitale Bildung nicht durch? Erkenntnisse vom Digital-Frühstück »Best Practice Veritas« in Linz

Verfasst am 19. Oktober 2017 von .

Quelle: dotSource

Quelle: dotSource

Letzte Woche fand in der Tabakfabrik Linz das Handelskraft Digital-Frühstück »Best Practice Veritas« statt. Neben dem obligatorischen Frühstück und Netzwerken glänzten vor allem die Speaker mit klaren Botschaften. Unterstützt wurden wir von unserem österreichischen Kunden, dem Schulbuchverlag VERITAS sowie unserem Partner A-COMMERCE.
 
Die wichtigste Erkenntnis: Digitalisierung hat zwei Erfolgsfaktoren. Zum Einen die kundenzentrierte Nutzung von Technologie, um neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Zum Anderen den Rahmen, den Menschen und Recht vorgeben. Gerade die letztgenannten, dürfen nicht durch den ersten Faktor aus dem Fokus geraten. Es droht sonst dasselbe Schicksal, wie es gerade in Sachen digitaler Bildung stattfindet.

Weiter


B2B Digital Commerce hebt ab! [Eventtipp]

Verfasst am 17. Oktober 2017 von .

Bereits beim Digital Commerce Day im letzten Jahr zeigte sich, dass die Veranstaltung auch in der Mitte des B2B-Interesses angekommen ist. Aus diesem Grund bekommt der B2B-Sektor in diesem Jahr gleich mal seine eigene Veranstaltung. Unter dem Motto: »B2B Digital Commerce hebt ab« werden am 02. und 03. November in Stuttgart in Vorträgen und Masterclasses die neusten Trends, Strategien und Mittel für Deutschlands größten wirtschaftlichen Sektor diskutiert.

Weiter


Von AI bis VR: die Trends der Shoptalk Europe im Überblick [Recap]

Verfasst am 17. Oktober 2017 von .
Shoptalk Europe Trends

Foto: dotSource

Nach dem Besuch der Shoptalk Europe in Kopenhagen ist klar: Die Veranstaltung kann definitiv mit deutschen Formaten mithalten. Vom 8. bis 11. Oktober trafen sich hier Händler aus aller Welt, um über die neuesten Trends und Innovationen im Handel und E-Commerce zu diskutieren. Die internationalen Teilnehmer reichten von Start-Ups über weltbekannte Unternehmen wie Ikea und Zalando bis hin zu Tech-Giganten wie Google, Amazon und Ebay. Die Teilnehmerzahl, die hohe Qualität der Referenten und die Berichte über die Shoptalk-Veranstaltung in den USA haben meine Erwartungen entsprechend hoch geschraubt – und sie wurden erfüllt.

Das hochkarätige Line-Up war ein guter Mix aus Tech-Giganten, Start-Ups und Händlern, die praktische Einsichten lieferten. Wir haben für euch vier Trendthemen identifiziert und die Insights zusammengefasst:

Weiter


Startseite zurück zur Startseite