Über Studien und Erfolgsrezepte – Das ECC Forum in Köln [RECAP]

Verfasst am 19. April 2018 von .

Quelle: IFH Köln

Quelle: IFH Köln

Voice Assistants, Shopbots und Customer-Centricity. Auf dem ECC Forum 2018 in Köln wurden »neue Wege zum Kunden« aufgezeigt und spannende Einblicke von erfolgreichen Unternehmen präsentiert, die ihren ganz eigenen Weg mit und zur Digitalisierung gefunden haben.

Weiter


Top Onlineshops brauchen individuelle Erfolgsrezepte [Neue Studie]

Verfasst am 12. April 2018 von .

Gestern war es wieder soweit: Deutschlands Top Ten Onlineshops wurden gekürt. Basis für die Auszeichnung in insgesamt neun Branchen und einem Gesamtsieger war die Studie Customers‘ Choice – Beste Online-Shops 2018, in der das ECC Köln wieder gemeinsam mit dotSource über 13.000 Kundenbewertungen für mehr als 100 Onlineshops auswertete.

Branchenübergreifender Sieger wurde erneut der Heimtierspezialist zooplus. Apple, jako-o und medikamente-per-klick setzten sich in den Bereichen Elektro, Baby und Kind sowie Gesundheit durch. Letztere wurde nach einer dreijährigen Pause erstmals wieder unter die Lupe genommen. Besonders freuen wir uns, dass unser Kunde heine nebst Esprit Sieger in der Kategorie Fashion und Accessoires wurde.

Weiter


ECC studie verrät: Ohne Service ist Onlineshopping für Kunden langweilig!

Verfasst am 10. Oktober 2017 von .

Onlineshopping ist nicht nur Mittel zum Zweck. Produkt finden, in den Warenkorb legen, zahlen, liefern – diese customer journey gibt es auch, aber sie wird seltener. Warum? Ganz einfach, weil der Anteil der Wiederbesteller steigt. Je häufiger man online einkauft, desto höher klettern die Erwartungen an das Einkaufserlebnis. Und das soll für Nutzer möglichst bequem sein.
 
“Service-Evolution im Handel” nennt das ECC diese Entwicklung in ihrer gleichnamigen Studie, die Mitte letzter Woche erschienen ist. Die Essenz für Händler: das Sortiment ist kaum noch ein ausreichendes Differenzierungsmerkmal. Serviceangebote gewinnen an Bedeutung, um sich im Wettbewerb abzugrenzen und erfolgreich Kundenakquise und -bindung zu betreiben. Was bedeutet “Service sells.”?

Weiter

Kommentare deaktiviert für ECC studie verrät: Ohne Service ist Onlineshopping für Kunden langweilig!

Erfolgsfaktoren der Kundenbindung von Top-Onlineshops [Neue Studie]

Verfasst am 8. Februar 2017 von .

Gestern Abend wurde der Deutsche Online-Handels-Award in Berlin für sieben Branchen verliehen. Basis für die Preisverleihung war die Studie “Erfolgsfaktoren im E-Commerce Vol. 6 – Deutschlands Top-Online-Shops aus Kundensicht”, die in der Zusammenarbeit des ECC-Köln mit der dotSource entstanden ist. Esprit, noteboooksbilliger.de, Conrad, Musikhaus Thomann, Erwin Müller, Dänisches Bettenlager, GartenXXL, HSE24 und Zooplus stellten sich dabei als die Top-Performer in ihren Branchen heraus.
 
Für die gemeinsame Studie haben über 8.000 Kunden insgesamt 79 Online-Shops anhand von 53 Einzelkriterien bewertet. Ausgezeichnet wurden Onlineshops, die ihre Kunden in Sachen Website & Usability, Sortiment, Preis-Leistung, Service, Bezahlung & Check-out sowie Versand & Lieferung besonders überzeugt haben und hohe Werte bei der Kundenbindung erzielen.
 
Was können Onlinehändler von Top-Shops lernen?

Weiter

Kommentare deaktiviert für Erfolgsfaktoren der Kundenbindung von Top-Onlineshops [Neue Studie]

Customer Centricity – der Kunde im Mittelpunkt | Jetzt zum ECC-Forum in Köln anmelden [Eventtipp]

Verfasst am 7. Februar 2017 von .
ECC-Forum Köln

Quelle: ECC-Forum

Die Rolle der Kunden hat durch die steigende Vernetzung und Digitalisierung eine neue Dimension erreicht. Durch Produkt- und Servicebewertungen auf sozialen Netzwerken sind Kunden informierter denn je. Allein ein gutes Produkt und freundlicher Service reichen daher nicht mehr aus. Kunden konsequent in den Mittelpunkt zu stellen, ist der Schlüssel zum Erfolg um deren langfristige Treue zu gewinnen. Käufer erwarten ein durchgängiges, personalisiertes Erlebnis über alle Kanäle hinweg.

Am 6. April 2017 widmet sich die 31. Ausgabe des ECC-Forums explizit dem Thema “Customer Centricity”. Rund 200 Teilnehmer besuchten das Forum im letzten Jahr und durften 12 Referenten bei spannenden Vorträgen zuhören. Auch in diesem Jahr sind wieder interessante Speaker dabei. Besucher können sich unter anderem auf exklusive Praxisberichte von Zalando, adidas, IKEA und Foto Koch freuen. Zudem sind Redner von Rapitag, adnymics und dem IFH Köln angekündigt.

Es erwarten die Teilnehmer wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Kunden in den Fokus der Unternehmensstrategie rücken, neue Studienergebnisse des ECC Köln zum Thema „Costumer Centricity“ sowie persönliche Gespräche und Networking mit Branchenkollegen und -experten.

Als Mitglied des ECC-CLUBS nimmt man außerdem kostenlos am Vorabendevent teil, bei dem sich Mitglieder, Sponsoren und Referenten in exklusivem Rahmen und entspannter Atmosphäre auszutauschen und vernetzen.

Wer die spannenden Vorträge sowie die Möglichkeit des Austauschs mit Branchenkollegen nicht verpassen möchte, sollte sich jetzt sein Ticket sichern. Alle Infos zum Event und zur Anmeldung findet man hier.

Kommentare deaktiviert für Customer Centricity – der Kunde im Mittelpunkt | Jetzt zum ECC-Forum in Köln anmelden [Eventtipp]

Startseite zurück zur Startseite