5 attraktive Social Media Widgets für die WordPress Sidebar

Verfasst am 26. Juni 2012 von .

Wer seine WordPress basierte Webseite Social Media-technisch pimpen möchte, aber nicht auf die immer gleichen Buttons und Counter zurückgreifen will, dem seien folgende 5 WordPress Plugins ans Herz gelegt:

1. Social Media Tabs

Wordpress Social Media Tabs

Foto: designchemical.com

Saubere Lösung: Hier werden alle Kanäle in Tabs angezeigt. Genauer gesagt sind das: Twitter, Facebook, Google+, Flickr, YouTube, RSS sowie Pinterest + eine Custom Option. Das Plugin ist in großem Maße anpassbar, was Icons, Skins, Sprachen und Einzeleinstellungen angeht. Mehr Informationen gibt es bei designchemical.com
Weiter


Googles Social Search startet nun auch in Deutschland

Verfasst am 16. Juni 2011 von .

Nach den Ankündigungen im Mai startete Google vor einigen Tagen mit seiner neuen Funktion, der Social Search, in Deutschland. Eine Verbindung der eigenen Homepage mit sozialen Netzwerken bzw. mit Google Profiles wird nun noch wichtiger. Auch Bing entwickelt in diese Richtung und ist in Zusammenarbeit mit Facebook schon sehr aktiv. Für das deutsche Bing ist, im Gegensatz zu Google, diese Funktion allerdings noch nicht freigeschalten.

Das Prinzip der beiden Suchmaschinen im Zusammenhang mit ihren sozialen Netzwerken ist das Gleiche. Empfehlungen, Likes bzw. “+1” , Tweets sowie Flickr werden bei der Suche mit eingebunden und den Suchergebnissen zugeordnet. Auch Blogs und die Feedburner aus dem Google Account werden für die Suchberechnungen herangezogen. So bezieht Google nun direkt in der Suche die immer wichtiger werdenen Freundesempfehlungen bzw. Expertenempfehlungen von Blogs oder Twitter mit ein.

Welche Vorraussetzungen für die Suche bestehen müssen, erklärt Google in den eigenen Blogs, natürlich ist ein Google Profile Account nötig. Es ist nicht eindeutig klar, in wie weit die verschiedenen Elemente in die Suche und die Ergebnisse mit einbezogen werden. Der Einfluss auf das SEO ist jedoch vorraussichtlich nicht zu unterschätzen.

Einige SEO-Tipps liefern verschiedene Blogs. Die verschiedenen Likes und “+1” steigern auf jeden Fall ihren viel diskutierten Wert. Was die sozialen Netzwerke zusätzlich nur noch mehr stärkt. Für Google sollte es ein weiterer Baustein für das eigene soziale Netzwerk sein.

Wie schnell sich die Homepagebetreiber darauf einstellen und welche Möglichkeiten zur ökonomischen Nutzung bestehen, bleibt abzuwarten. Jeder im E-Commerce muss sich aber wahrscheinlich damit befassen um seine eigenen Ziele umzusetzen.

Kommentare deaktiviert für Googles Social Search startet nun auch in Deutschland
Kategorie: SEO & SEM, Social Web

Web Trend Map 4

Verfasst am 7. April 2009 von .

Die vierte Ausgabe der „Web Trend Map” befindet sich in der Vorbereitung. Auf Flickr kann man eine 2,6 MB große Beta-Version als PNG herunterladen. Auf informationarchitects.jp kann man diese vorläufige Beta-Version diskutieren und mögliche Fehler mitteilen.

Die Karte ist ein Nachbau des Tokyo-U-Bahn-Plans und soll die Relevanz der wichtigsten Web-Auftritte visualisieren. Das heißt, je nach dem auf welcher „Haltestation” eine Website positioniert und wie groß diese ist, spiegelt das ihren Erfolg und ihre Relevanz wieder. Des Weiteren drückt die Position auf der Karte auch den Themenbereich und die Zugehörigkeit zu einer Firma aus.

webtrend2

Es finden sich auch deutsche Webangebote auf der Karte wieder. So ist Spiegel Online (der auch zu den 50 relevantestes Seiten weltweit gehört), Zeit Online, studiVZ und newsnetz auf der Web Trend Map auffindbar.

Neben der vorläufigen PNG-Datei laufen die Vorbereitungen für den Print. Wer diese Karte als Poster haben möchte, der sollte sich schnell per E-Mail hier melden. Denn es werden wohl laut Informationarchitects-Autor lediglich 1000 Exemplare gedruckt werden. Was das ganze kosten soll, weiß man bisweilen noch nicht ganz genau. Bisher wurde eine Summe von 55 USD erwähnt (das wären knapp über 40 EUR), jedoch ist diese Summe nur ein Erfahrungswert vorangegangener Maps und kein klarer Wert.


Startseite zurück zur Startseite