Netzfund: Denkt ihr wie der Google Algorithmus?

Verfasst am 12. August 2016 von .
Screenshot von Google Feud

Screenshot von Google Feud

Tagtäglich wird Google nach allem Erdenklichen befragt. Das Motiv ist dabei egal: ob als Inspirationsquelle, als eine schnelle Lösungsfindung für abrupte Gedächtnislücken oder aus anderen kuriosen Gründen.

Um uns unsere Suche zu vereinfachen, gibt Google immer Vorschläge für die Vervollständigung unserer Suchanfrage – Google Suggest genannt. Bei Google Feud wird der Spieß umgedreht: Wir bekommen die ersten Worte von einem Namen oder einer Frage vorgegeben und müssen raten, welche Autocomplete-Vorschläge uns Google dafür geben würde.

Für jede richtige Antwort gibt es Punkte. Je höher die Anzahl der tatsächlichen Suchanfragen bei Google, umso höher die Punktzahl.

Also das perfekte Spiel für die Mittagspause mit den Kollegen.

Hier ein Beispiel zum Aufwärmen:

Indiana Jones and the … ? – Tja, was würde uns Google hier wohl vorschlagen? 😉

Viel Spaß und jetzt spielen!

Kommentare deaktiviert für Netzfund: Denkt ihr wie der Google Algorithmus?

6 Tipps für ein höheres Ranking in der Amazon-Suche

Verfasst am 23. Juni 2016 von .

Quelle: PHOTOMORPHIC PTE. LTD. / Fotolia.com (edited also by dotSource)

Quelle: PHOTOMORPHIC PTE. LTD. / Fotolia.com (edited also by dotSource)

Amazon ist mehr als ein Marktplatz. Im ständigen Streben nach Innovation und Verbesserung der Customer-Experience überschreitet Amazon kontinuierlich Grenzen und macht das Beste aus Technologien. Die letzte Hürde, die es zu nehmen galt, war die Kunst der Produktsuche, die bislang klar in der Hand von Google lag. Laut einer Studie vom ECC-Köln und hybris ist jedoch Amazon in Deutschland die bei Weitem meistgenutzte Produktsuchmaschine. Aber warum?
 

Amazon’s expansives Wachstum hat dafür gesorgt, dass Nutzer die Amazon-Suchfunktion inzwischen so selbstverständlich und bequem verwenden, wie sie auch WhatsApp nutzen. Bei der Produktsuche ist es für die User zu einer tief verwurzelten Gewohnheit geworden, mit Amazon den kürzeren und genaueren Weg zu nehmen. Tatsächlich bevorzugt ein Drittel der deutschen Internetnutzer Amazon; das sind immerhin mehr als doppelt so viele User wie diejenigen, die lieber Google nutzen.
 
Die Tatsache, dass Verbraucher Amazon als ersten Touch-Point ihres Kundenlebenszyklus nutzen, ist an den Händlern nicht unbemerkt vorbeigegangen, die in dem Marktplatz einen attraktiven Kanal sehen, um ihren Umsatz zu steigern. Was hat Amazon, das Google offenbar fehlt?
Weiter

Kommentare deaktiviert für 6 Tipps für ein höheres Ranking in der Amazon-Suche

Panda 4.1 – Wer gewinnt und wer verliert?

Verfasst am 2. Oktober 2014 von .
Grafik: Chi King

Grafik: Chi King

Am 26. September kündigte Google das Rollout für das Suchmaschinen- algorithmus-Update Panda 4.1 an. Seit 2011 sorgt Panda dafür, dass Webseiten nach qualitativ hochwertigem Inhalt besser ranken, als bloße Content-Farmen. Das letzte Update liegt gut fünf Monate zurück und Panda 4.1 bringt erneut einige Änderungen mit sich.
 
Weiter

Kommentare deaktiviert für Panda 4.1 – Wer gewinnt und wer verliert?

Onlineshoppen wird zur Gewohnheit – 5 Lesetipps der Woche

Verfasst am 24. Oktober 2011 von .

Die digitale Welt verschwimmt immer mehr mit der realen. Für viele ist es zur Gewohnheit geworden online einzukaufen. Wie die ACTA 2011 beweist, überholen die Vielbesteller die Gelegenheitsbesteller. Im gleichen Zug wachsen die Onlineumsätze und jeder Bürger kauft im Schnitt 5,1 mal im Jahr in einem Onlineshop. Nähere Informationen zu den aktuellen Entwicklungen zeigt unser erster Lesetipp.

In den weiteren Anregungen geht es um die URL-Gestaltung für SEO-Zwecke, die manuelle Bewertung von Seiten durch Google Mitarbeiter, eine interessante Erläuterung der Lage von Media Markt im Onlinehandel und eine Übersicht zu Testing Tools für User Experience und Usability.

Unsere Lesetipps der Woche:


Startseite zurück zur Startseite