»Der größte Trend ist für mich definitiv der Podcasttrend im B2B-Bereich« – Handelskraft-Speaker Vincent Kittmann im Interview

Verfasst am 23. Januar 2018 von .
Vincent Kittmann Speaker Handelskraft Konferenz 2018

Vincent Kittmann von den Online Marketing Rockstars (Grafik: dotSource)

Content-Marketing, WhatsApp-Newsletter, Podcasts… – immer neue Trends schwirren durch die Marketing-Abteilungen dieser Welt. Aber welche davon lassen sich im B2B überhaupt nutzen und wie?

Dieser Frage will Vincent Kittmann in seiner Session zur Handelskraft Konferenz 2018 auf den Grund gehen. Vincent ist bei den Online Marketing Rockstars der »Head of Podcast« und damit für alles rund um das Thema Podcasts zuständig. Das heißt Produktion, Vermarktung und Marketing des OMR Podcasts. Parallel treibt er das Projekt »Podstars« voran – einem der ersten Vermarktungsnetzwerke für Podcasts in Deutschland.

Außerdem beobachtet er für OMR die neuen Trends im Online Marketing, um Unternehmen beratend beiseite zu stehen, wenn es um die gezielte Verbreitung ihres Contents geht. Im Interview verrät uns Vincent, mit welchen zusätzlichen Herausforderungen man sich im B2B-Online-Marketing konfrontiert sieht, welche Möglichkeiten Podcasts im B2B bieten und was uns zu seiner Handelskraft-Session erwartet.

Weiter


Die 4 wichtigsten Marketing-Trends für 2018 [5 Lesetipps]

Verfasst am 11. Dezember 2017 von .

Quelle: pexels.com

Quelle: pexels.com

Der Dezember ist gleichbedeutend mit Projektabschlüssen und Firmenbanketten, aber auch der Zeitpunkt, um Bilanz über das Geschäftsjahr zu ziehen und den Start ins neue Jahr vorzubereiten.
 
In den letzten zwei Jahren sind neue und innovative Technologien und intelligente Geräte auf den Markt gekommen: Virtual und Augmented Reality, künstliche Intelligenz und ihre zahlreichen Anwendungen, Blockchain, Internet of Things und eine zunehmende Automatisierung aller Aktivitäten.
 
Im neuen Jahr werden keine komplett neuen Technologien erwartet. Stattdessen werden sich bestehende Technologien, Geräte und Software weiterentwickeln und sich langsam etablieren. Gleichzeitig verändern sich angesichts der bevorstehenden Neuerungen auch das Verbraucherverhalten und die Konsumentenbedürfnisse rasant. Unternehmen sollten verstehen, dass der Wandel überall ist, die Auswirkungen dieser Veränderungen beobachten und dementsprechend handeln.
 
Natürlich wirkt sich dieser Kontext auch auf die Zukunft des Marketings aus. Wir geben euch einen kurzen und knackigen Leitfaden für die vier wichtigsten Marketing-Trends für 2018, die alle Marketer im Auge behalten sollten.

Weiter


Netzfund: Ein echtes Auto für Tausende „YouTube-Klicks“

Verfasst am 24. November 2017 von .

Screenshot: Opel

Screenshot: Opel

Online-Werbung wird smarter und kreativer. Sie zielt darauf ab, die potenzielle Zielgruppe zum Mitmachen zu animieren und das Potenzial der sozialen Netzwerke auszuschöpfen. Likes oder Klicks als neue Währung sind dabei nicht neu. Tatsächlich haben wir schon über dieses Thema geschrieben, genauer gesagt über den Like-Shop von Strellson.
 
Dieses Mal ist das Medium nicht Facebook, sondern YouTube. Die Likes sind durch Klicks ersetzt worden und die beteiligte Marke ist in diesem Fall der Autohersteller Opel, der eine erfolgreiche Kampagne in den Niederlanden eingeführt hat.

Weiter


6 Tipps für erfolgreiches Newsletter-Marketing

Verfasst am 10. August 2017 von .
Tipps zum Newsletter E-Mail Marketing

Quelle pexels (bearbeitet: dotSource)

Die Preise für Search-Engine-Advertising steigen, Nutzer blenden durch AdBlocker Werbung einfach aus und auch die organische Reichweite bei Facebook sinkt durch immer neue Updates im Newsfeed-Ranking.

Beim Newsletter hingegen sind die Kosten sowie der Zeitaufwand gering, im Vergleich zur Effektivität. Sie gelten daher noch immer als eines der wichtigsten Instrumente im Online-Marketing-Mix. Wie man seinen Newsletter optimiert und warum die Öffnungsrate allein nicht alles ist, zeigen wir in den nachfolgenden Tipps:

Weiter

Kommentare deaktiviert für 6 Tipps für erfolgreiches Newsletter-Marketing

New Platform Marketing Konferenz – Sommertreffen im Kreis der Familie [Recap]

Verfasst am 9. August 2017 von .
New Plattform Marketing 2017 Recap

Foto: dotSource, Logo: Online Marketing Rockstars

02.08.2017 Hamburg Reeperbahn „Docks“ Club: Einen wohl passenderen Ort hätten die Online Marketing Rockstars für ihre Konferenz nicht wählen können: Club-Atmosphäre, Klappstühle und Hot Dogs zum Mittag nahmen Bezug auf die junge Zielgruppe und deren Lifestyle.

Philipp Westermeyer betonte bei seiner Begrüßung das Ziel der Konferenz: Ein möglichst breites Bild der sozialen Plattformen und deren Möglichkeiten für effizientes Marketing zu geben. Im herkömmlichen Online Marketing zeichneten sich seiner Meinung nach drei Probleme ab: Steigende Preise im Bereich Search-Engine-Advertising, sinkende Anzahl an gelisteten Domains im SEO sowie sinkende Reichweite bei Facebook durch immer neue Updates im Newsfeed-Ranking.

Die Speaker sollten mittels ihrer Beiträge deshalb Denkanstöße geben und Möglichkeiten aufzeigen, wie man diesen Trends entgegenwirken könne und dabei die einzelnen sozialen Plattformen effizient einsetzt.

Weiter

Kommentare deaktiviert für New Platform Marketing Konferenz – Sommertreffen im Kreis der Familie [Recap]

So funktioniert Instagram Marketing. Nicht.

Verfasst am 3. August 2017 von .
Instagram Fails

Quelle: pexels

Instagram ist hipp. Instagram ist schön. Und am wichtigsten: Instagram hat Reichweite. Mit weltweit etwa 700 Millionen monatlichen Nutzern ist das Fotonetzwerk daher mittlerweile ein fester Bestandteil der Online-Marketing-Strategie vieler Unternehmen – bei manchen mehr, bei manchen weniger gut. Da man bekanntlich am besten aus Fehlern lernt, widmen wir uns heute letzterem und damit einigen Don‘ts im Instagram Marketing.

Weiter


Data Driven Business Berlin – Als Handelskraft-Leser sparen [Eventtipp]

Verfasst am 11. Juli 2017 von .

Die Data Driven Business lädt alle Bildungshungrigen aus dem Bereich Online Marketing am 13. und 14. November in das Estrel Hotel Berlin. Dort erwartet die Besucher das Angebot aus drei Konferenzen und das alles an einem Termin und einem Standort. Auf der „Digital Growth Unleashed“, „eMetrics Summit“ oder „Predictive Analytics World“ besteht die Möglichkeit den Schwerpunkt auf Online Marketing Controlling und Optimierung, maximale Konversionsraten oder zukunftsweisende Analysen und Predictive Modelling zu setzen. Ihr habt aber auch die Möglichkeit alle drei Teilkonferenzen in einem Paket zu buchen um eurer eigenes individuelles Programm zu erstellen.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Data Driven Business Berlin – Als Handelskraft-Leser sparen [Eventtipp]

Blick auf die Kasse – Wie können Onlineshops und Apps ein „Happy-End“ feiern

Verfasst am 15. Juni 2017 von .

Quelle: pexels.com

Quelle: pexels.com

Die Besucher eines Onlineshops haben unterschiedliche Bedürfnisse, Erfahrungen und Erwartungen. So findet sich ein Teil der Nutzer in der Shopnavigation gut zurecht und gelangt schnell und unkompliziert zu den gewünschten Informationen. Ein anderer Teil hingegen bricht den Besuch schnell ab und verlässt den Shop auf Nimmerwiedersehen. Vielleicht hat die gewünschte Zahlungsart gefehlt oder die Versandbedingungen haben nicht gefallen. Solche Abbrüche gilt es im Rahmen der Conversion-Optimierung zu verhindern.
 
Jedoch können Conversion-Killer nur durch regelmäßige und gezielte Webanalyse aufgedeckt und Optimierungspotentiale identifiziert werden. Dafür ist nicht immer ein großer Relaunch notwendig. Oft reichen bereits kleine Anpassungen, ein einfacher und übersichtlicher (und responsiver) Checkout-Prozess z.B. ermöglicht eine Verringerung der Warenkorbabbrüche.
 
Im Rahmen des aktualisierten Whitepapers „Conversion-Rate und Performance-Optimierung“ möchten wir einen Blick auf die entscheidendsten Phasen des Bestellprozesses werfen. Wie kann man Warenkorbabbrüche reduzieren? Welche Rolle spielen mobilefreundliche Features, um die Komplexität des Online-Einkaufs zu verringern.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Blick auf die Kasse – Wie können Onlineshops und Apps ein „Happy-End“ feiern

Content Marketing Masters am 01. Juni in Berlin – jetzt mit Handelskraft sparen! [Eventtipp]

Verfasst am 28. März 2017 von .

Alle guten Dinge sind … vier! Denn die Content Marketing Masters startet 2017 bereits in die vierte Runde. Nach den erfolgreichen Konferenzen in den vergangenen drei Jahren lädt die Content Marketing Masters erneut Experten, Neulinge und Interessierte zur Konferenz am 01. Juni 2017 in die Räumlichkeiten der Spreegalerie am Alexanderplatz in Berlin ein.
 
Die Resonanz der vergangenen Jahre zeigt: Der Bedarf an Content-Marketing-Wissen und Infos zu den neuesten Trends ist hoch. Die Content Marketing Masters bietet eine tolle Plattform, um sich mit Kollegen und Experten über Erfolgsfaktoren, bewährte und neue Strategien sowie Perspektiven im Content Marketing auszutauschen. Auch die diesjährige Location in den Spreehöfen am Alexanderplatz bietet mit ihrem für Berlin typischen Industriecharme bei Snacks & Drinks ideale Networking-Voraussetzungen vor und während der Konferenz. Rund 250 Fachbesucher und Branchenkollegen treffen sich hier für spannende Vorträge und erstklassigen Content.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Content Marketing Masters am 01. Juni in Berlin – jetzt mit Handelskraft sparen! [Eventtipp]

Digitale Werbung wird auch mobil [5 Lesetipps]

Verfasst am 27. März 2017 von .

Quelle: pexels.com

Quelle: pexels.com

Der deutsche Digital-Werbemarkt wächst weiterhin konstant. Sollten sich die Prognosen für dieses Jahr bewahrheiten, könnte er sogar historische Werte erreichen. Laut dem amerikanischen Marktforschungsunternehmen eMarketer werden die Ausgaben für Mobile-Werbung bis Ende des Jahres zum ersten Mal den größten Anteil an Investitionen in digitale Werbung ausmachen.
 
Diese Information ist allerdings wenig überraschend. Die Frage, die sich hier stellt, ist nicht ob, sondern wie Werbetreibende ihre Anzeigen optimieren und für ihre Zielgruppe relevant gestalten können, denn daran scheitern sie derzeit noch häufig.

Weiter

Kommentare deaktiviert für Digitale Werbung wird auch mobil [5 Lesetipps]

Startseite zurück zur Startseite