Streit um Rechte an “iPhone”

iPhone?Kleiner Nachtrag zum gestrigen Apple-Beitrag: Cisco und Apple streiten laut eines Berichtes der tagesschau um die Verwendung des Namen iPhone. Demnach könnte es sein, dass iPhone keine Marke von Apple werden wird, da die Rechte zur Zeit bei Cisco liegen.

Ich bin gespannt, wie die Sache ausgehen wird, denn wie die Tagesschau schreibt, scheint es für Cisco-Chef Mark Chandler Priorität zu haben, die Namensrechte zu behalten:

» “Das heutige iPhone ist nicht das iPhone von morgen”, sagte Cisco-Chef Mark Chandler. Das Potenzial für das Zusammenwachsen von Festnetz, Mobilfunk und PC sei grenzenlos und deshalb sei es für sein Unternehmen wichtig, den Markennamen zu verteidigen. «

Schon in der Vergangenheit hatte Apple des Öfteren rechtliche Probleme im Bezug auf Namensrechte & Patente:

(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...