Produkt des Tages: Liebe, Sex und …

lovebuyEs gibt nix, was es nicht gibt! Wie heißt es so schön: Sex sells. Unter dem verdrehten Motto Sell sex! bin ich auf eine Seite gestoßen, die Menschen Ebay-like verauktioniert. “Lovebuy” heißt die Seite und ich bin ernsthaft erstaunt, dass es soetwas in Deutschland zugelassener Weise gibt. Scheinbar ist das Thema auch soviel wert, dass es VOX mit Spiegel TV, Sat1 und gar der Playboy zum Thema hatten.

In jedem Fall scheint es mehr weibliche Anbieter als Männliche zu geben. Vielleicht steht die holde Weiblichkeit auch nicht auf derartig erworbene Männlichkeit und das Angebot hat sich bereits entsprechend reduziert. Naja, egal. Interessant ist auch das vergleichsweise große Angebot in der Rubrik Verschiedes & Spezielles. Aus rein ästhetischer Sicht wirkt die Seite billig. Der Inhalt wird sicher auch nicht viel teurer sein… 😉 Nun denn!

Mein Produkt des Tages: Ersteigerbare Männer & Frauen

  • Wo da gibt: Lovebuy
  • Was da kostet: hängt von der Nachfrage ab
  • Welche Versandkosten: k.A.

Wer sang nicht schon alles von Buy – Buy – Love!
Falls es einen Leser gibt oder jemanden, der wiederum einen kennt, der hier seine Erfahrungen berichten kann, der möge dies tun.

Für alle Anderen: 3…2…1…

Fazit: Knallharte Adaption eines erfolgreichen Geschäftsmodells! 😉

Nachtrag (2013): Lovebuy wurde später als sittenwidrig eingestuft und ging 2009 vom Netz.

(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

Eine Reaktion zu “Produkt des Tages: Liebe, Sex und …”

  1. Ich habe mal ein bisschen über google recherchiert und war dort selber angemeldet. LOVEBUY.de ist BETRUG und ABZOCKE!! Lasst lieber die Finger weg!!! Die Mehrzahl der User hat durchweg nur schlechte Erfahrungen mit diesem Portal gemacht. Die spammen in allen Bloggs ihre Links und wie toll die Seite doch wäre… alles FAKE – von Mitarbeitern dieser Plattform um dieses Angebot künstlich zu puschen!!!! Dort wird bei Auktionen schlimmer betrogen als bei eBay!!! D.h. im schlimmsten Fall, sind nicht nur die 10€ Anmeldegebür weg… nein… auch, wenn ihr auf ein Sexdate bietet… das Geld ist dann auch weg…. weil der Verkäufer sich nicht meldet oder mit 2.Profilen wird der Preis künstlich in die Höhe getrieben. Das wird alles scheinbar stillschweigend von dem Domainbetreiber tolleriert (vermutlich sind das alles nur Fakeangebote von lovebuy.de, die zum Ziel haben euch die Anmeldegebühr aus der Tasche zu ziehen – diese bekommt ihr nämlich nicht wieder). ALSO: FINGER WEG Ich habe euch gewarnt!!!