Sieben auf einen Streich: 7te Woot Deutschlands

Verfasst am 30. Mai 2007 von .

urdeal.gifWieder ein neues Woot-Konzept in deutschen Landen. Aber was heißt Konzept – Woot-Kopie würde im Fall urdeal.de glaube ich besser treffen. Wobei die Entfernung zum Original woot aus meiner Sicht noch sehr sehr weit ist. Die Richtung stimmt jedoch. 😉

One Day – One Sale ist das Motto der Hamburger, die jetzt mit ihren Woot-Klon an den Start gegangen sind.

Da es ja schon der siebente Woot in Deutschland ist, bin ich mir nicht so sicher, ob das ausreicht einfach einen Woot zu kopieren. Aber schauen wir mal.

Laut Exciting Commerce soll ja bereits im Juni der nächste starten. “Make My Deal”, allerdings mit einen anderen Konzept. Da heißt es:

Wie viel Du für einen Artikel bezahlst hängt allein von dir ab!

Na mal schauen, sind ja nur noch 2 Tage.

Ansonsten interessiert mich Eure Meinung: Haben Woot-Konzepte in Billig-Deutschland eine Chance?

Hier nochmal für alle die Woot-Übersicht zum Mitschreiben (Update 2013):

  • schutzgeld (offline)
  • sportlet (offline)
  • yobri (offline)
  • cyberport24.de (offline)
  • dealirio (offline)
  • hauptstadtprodukt (offline)
  • urdeal
  • makemydeal (offline)
(noch keine Bewertung)
Loading...



8 Reaktionen zu “Sieben auf einen Streich: 7te Woot Deutschlands”

  1. Nadia

    Am 31. Mai 2007 um 07:09 Uhr

    Also ich finde den größten Teil dieser Woot-Kopien recht gewöhnlich und lieblos gemacht. Besonders urdeal spricht mich wirklich nicht an. Meine persönlichen Favoriten sind da ganz klar schutzgeld und haupstadtprodukt: Witzig, innovatives Design und eine gute story. Was das Woot-Konzept angeht: Wir dürfen gespannt sein, wann und wie hier der Knoten platzt. Mit einem einfallslosen Design à la urdeal wird das aber wohl nix…

  2. Basic Thinking Blog » 8 deutsche Woot-Seiten

    Am 31. Mai 2007 um 10:26 Uhr

    […] auf einem Bauchgefühl. weitere Artikel: « PlayMyGame: Flash-Games selbst anpassen || Trackback-URL Artikelstatistik: · Gelesen: 2 · heute: 2 · zuletzt: Donnerstag, 31. Mai 2007- 11:48 […]

  3. Nicht 7, nicht 8 sondern 9 - Punctilio

    Am 7. Juni 2007 um 14:52 Uhr

    […] Bei handelskraft.de war letzte Woche von 7 deutschen Woot-Seiten die Rede, eigentlich sind es ja 8 wie auch Robert Basic bemerkte. Aber nun gibt es einen 9ten Anbieter. […]

  4. Tami

    Am 11. Juni 2007 um 13:19 Uhr

    10!
    Mai 2007 ging auch das Highlight Portal des Gutscheinbuchs an den Start http://www.gutscheinbuch.de
    Das Konzept wie gehabt jeden Tag ein Produkt zu einem besonderen Preis.
    30-60% sparen ist dort fast schon normal! Sollte man sich auch mal angucken. Haben auch die wichtigen Punkte beachtet es wird gebotet: Kommentar, RSS, Newsletter uvm….

  5. E-Commerce-Trend: Woot - netzlogbuch

    Am 28. Juni 2007 um 14:25 Uhr

    […] Im Handelskraft-Blog werden schon acht deutsche Anbieter des Woot-Selling aufgelistet. Stendenz-Tipp: Steigend … […]

  6. Fabian

    Am 1. August 2007 um 22:52 Uhr

    Und jetzt gibt es auch noch OPOW.

  7. Macrosoft

    Am 3. August 2007 um 16:54 Uhr

    Cyberport24 hat die Pforten offensichtlich geschlossen. Also -1.
    Fröhliches Wochenende.

  8. EuroFuchs

    Am 3. September 2008 um 20:10 Uhr

    Hallo,

    bitte auch das neue Live Shopping Portal http://www.eurofuchs.de nicht vergessen. Die deutschen-Startups haben es bereits richtig beschreiben, das es wohl das schnellste Portal ist.

    LG Olli

Startseite zurück zur Startseite