Facebook: Begeisterung auf ganzer Front

Verfasst am 10. Juli 2007 von .

facebook.jpgNach der Öffnung von Facebook wird es von vielen Web-2.0-Diensten als Testfeld genutzt. Damit ist es schnell möglich etwas über die Nutzerakzeptanz zu erfahren. Jetzt hat auch Dealsplus, quasi der Dealjäger in den USA, den Weg zu Facebook entdeckt.

Dealsplus hat die erste Social-Shopping-Anwendung in Facebook gelauncht. Dadurch, dass bei Facebook keinerlei Kosten für die Shoppingdienste entstehen, weil Facebook alle Einnahmen den Händlern überlässt, ist natürlich hier eine gute Chance auch für viele Newcomer sich einen Markt der Extraklasse zu erobern.

Mal sehen, ob es auch in Deutschland in Zukunft Communities geben wird, die sich via API der Allgemeinheit anderer Dienste zur Verfügung stellen.

Ich bin gespannt. 🙂

[via: Exciting Commerce]

(noch keine Bewertung)
Loading...



Eine Reaktion zu “Facebook: Begeisterung auf ganzer Front”

  1. Over the Top - Facebook ||| Handelskraft |||

    Am 26. Juli 2007 um 13:48 Uhr

    […] Warum gibt Markus Zuckerberg, Gründer von Facebook, eigentlich nie Interviews? Weil er die Website lieber ständig verbessert. Nachdem sich Facebook technisch öffnete, Handelskraft berichtete hier, ist absehbar, dass sich Nutzenangebot und -qualität für die angemeldeten User vervielfachen wird. […]

Startseite zurück zur Startseite