Miro: Power-Fernsehen mit 1000 Kanälen

miro.jpgMiro ist eine free open-source video platform. Früher war Miro unter dem Namen Democracy Player bekannt. Jetzt ist die Public Preview 1 erschienen und damit gab es auch noch eine Namensänderung.

Miro kombiniert einen Media-Player, ein über 1000 “Kanäle” umfassendes Videoblog-Verzeichnis mit Programmführer und einem eingebauten BitTorrent-Client, den Miro zum schnellen Download der abonnierten Beiträge nutzt.

Mit Miro kann man auch die verschieden Videoportale durchsuchen und die Videos herunterladen.

Was ich besonders interessant finde ist, dass man auch seinen eigenen Fernsehsender eröffnen kann. Könnte man gut zur Vermarktung nutzen. 😉

Muss ich bei Gelegenheit mal testen, klingt auf jeden Fall vielversprechend und spannend.

[via: heise]

Update: getmiro ist leider nicht mehr verfügbar.

(noch keine Bewertung)
Loading...