Holtzbrinck platziert exklusiven Shopping-Club in StudiVZ

brands4friendsde.pngbrands4friends.de ist der neue Online-Shopping-Club mit Holtzbrinck-Beteiligung für eine geschlossene Benutzergruppe, zu dem man nur Zutritt durch eine Einladungsmail eines Kooperationspartners oder Mitglieds erhält. Klingt exklusiv. Das soll es wohl auch.

Die Einladungen für den Shop-Zugang sind derzeit auf studiVZ ein Thema – wohl weil Werbung in Communities allgemein aufmerksam beobachtet wird, und weil das Produktangebot im Shopping-Club wohl noch nicht so spannend daherkommt.

Das Konzept von brands4friends klingt aber sehr erfolgversprechend, zumal das französische Vorbild vente-privee.com gut losmarschierte und mittlerweile 3,5 Millionen Besucher im Monat hat.

Quelle: exciting commerce

(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...

3 Reaktionen zu “Holtzbrinck platziert exklusiven Shopping-Club in StudiVZ”

  1. … und der Kaufbock. Aber sicher ist das eine Frage der großen Zahlen – die coolen Produkten gegenüber stehen. Erst kaufts einer, dann mehrere. Follow!

  2. Studenten als Meinungsführer und Verteiler von Zugangsberechtigungen ist doch ne nette, wenn auch nicht neue Idee.
    BTW, die Produkte sind im Moment ja noch ganz mieß.