Intershop explodiert

intershop.pngKostenkontrolle:
Das dritte Quartal schließt Intershop mit
600.000 Euro Gewinn ab (Ebit+Ebt). Vor einem Jahr verzeichnete die AG im Jentower noch einen Verlust von ca. 1.500.000 €. Nach nunmehr 9 Monaten stiegen die Einnahmen um 2.700.000 €. 🙂

Weiter so Jungs – powerselling – hoffentlich ist diese Tendenz nicht kurzfristig.

Quelle: computerwoche

(noch keine Bewertung)
Loading...

4 Reaktionen zu “Intershop explodiert”

  1. Servus
    Ich kam spontan an keine internen Infos heran.
    Sicher gibt es einen Unterschied zwischen dem deutschen GuV und dem Globalen.