Nachahmer des Konzepts myMuesli

Durch die Erfolge von mymuesli bleibt es natürlich nicht aus, dass die verschiedensten Kopien im Netz auftauchen. So bin ich durch Zufall auf meinhundefutter gestoßen. Wie der Name schon sagt, kann man hier genau wie bei mymuesli „sein“ eigenes Hundefutter zusammenstellen. Ja ich weiß – natürlich für den Hund.

Ist schon verrückt auf was für Ideen manche Leute kommen. Dann gibt es da auch noch yourtee – hier kann man je nach Belieben den eigenen Tee entwerfen. Ob das dann auch schmeckt?

Nichts desto trotz scheint es, so verrückt die Idee auch sein mag, dass das Konzept, den User selbst irgendetwas zusammenstellen zu lassen, voll und ganz aufgeht.

Handelskraft wünscht euch schonmal ein schönes Wochenende und vielleicht gibt es ja einen Tee zum Sonntag. 😉

(noch keine Bewertung)
Loading...

6 Reaktionen zu “Nachahmer des Konzepts myMuesli”

  1. Genau, http://www.sonntagmorgen.de ist gerade gestartet und bekommt derzeit ziemlich viel Bloggerecho. Wundert mich irgendwie, wieso in dem Artikel nicht Bezug darauf genommen wird, da ich finde, dass nach mymuesli.com, das Konzept am ansprechendsten ist. Yourtee ist ein Gräuel für die Augen!!!

  2. nachahmer? bin ich nicht so sicher, dass man das so reduziert sagen kann. gewisse sachen liegen einfach irgendwann mal für breitere kreise in der luft. einer muss zeigen wies geht und dann haben viele andere einen aha effekt und probieren es in einer eigenen domäne. im übrigen ist das doch einfach nur customizing und das gibts ja schon länger, z.b. bei autos. insofern erstaunlich also, dass diese konzepte erst jetzt in grösserer zahl auftauchen.