Social NWs: Platzmachen für die neuen Jungs

doggistyle.pngAndreas Göldi hat Zahlen zur Nutzung von Social Networks in Amerika unter verschiedenen Aspekten ausgewertet. Am interessantesten finde ich die Gegenüberstellung der Visits pro User pro Netzwerk. Es sind die kleinen, speziell-gelagerten Netzwerke, die ungemein stark wachsen. Sehr aufschlussreicher Post (leider nicht mehr online).

Monetarisierung:

Mal wieder meine Meinung:
Die Umsätze der verteilten INHALTE sind die Zukunft der Online-Werbung, aber nicht die Widgets selbst. Es könnten Widgets sein, die Inhalte und Werbebotschaften transportieren:

User verweilen nicht mehr auf einer Website, sie surfen innerhalb ihrer Verknüpfungen zwischen allgemeinen und anspruchsvollen Interessen. User können also über Widgets über allgemeine Netzwerke bis hin zu Nischennetzwerken durchgereicht werden. Widgets könnten mittels Content/ Context erfolgreicher werben, als Banner im TKP-Modus für Zielgruppe Portal-Besucher, weiblich, Frequency Capping: immer nachmittags.

(noch keine Bewertung)
post ratings loaderLoading...