Die Techniker Krankenkasse entdeckt den Apfel

Verfasst am 1. Juli 2008 von .

Wunderwerk ApfelHeute erreichte uns eine PR-Mail der etwas anderen Art. Hat zwar so gar nix mit E-Commerce, Web 2.0 oder überhaupt dem Internet zu tun, aber vorenthalten wollte ich euch dieses PR-Meisterstück der Techniker Krankenkasse trotzdem nicht. 😉

Der expliziten Bitte der TK um Veröffentlichung komme ich hiermit zumindest in Auszügen nach:

Hannover, 1. Juli 2008. Äpfel sind gesund. Angefangen beim ersten Biss: Der kräftigt Zahn und Zahnfleisch. Die Apfelsäure reinigt die Zähne und wirkt desinfizierend gegen schädliche Bakterien. Im Magen-Darm-Trakt regen Äpfel die Verdauung an, wirken entzündungshemmend, stärken die Darmflora und das Immunsystem. Die Techniker Krankenkasse (TK) Niedersachsen empfiehlt, jeden Tag mindestens zwei Äpfel zu essen. Das deckt den Tagesbedarf an notwendigem Vitamin C.

Finde ich sehr löblich, dass die Techniker Krankenkasse den Apfel entdeckt hat und nun als Apfelbotschafter die ganze Welt an der aufregenden Entdeckung teilhaben lassen will. 😉

(noch keine Bewertung)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Die Techniker Krankenkasse entdeckt den Apfel

Kategorie: Social Web


Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite