Intershop legt Geschäftsbericht für das 2. Quartal 2008 vor

Verfasst am 7. August 2008 von .

Intershop Henry GottlerHeute präsentierte der neue Intershop Vorstand Henry Göttler im Rahmen einer in Jena einberufenen Pressekonferenz die aktuellen Quartalsergebnisse der Intershop Communications AG.

Für Henry Göttler war es die erste Pressekonferenz in seiner neuen Funktion, aber von Nervosität war kaum etwas zu merken, vielmehr präsentierte er sich kontrolliert locker vor den anwesenden Medienvertretern. Bei den guten Nachrichten die er verkünden konnte war das wohl auch nicht anders zu erwarten.

Intershop beendete das vergangene Quartal zum vierten Mal in Folge mit Gewinn. Das Ergebnis vor Steuern des ersten Halbjahres 2008 betrug 0,8 Mio. Euro. Die Hälfte davon wurde im zweiten Quartal erwirtschaftet. Das Unternehmen erzielte damit vier Quartale in Folge ein positives Nettoergebnis und scheint endlich auf einem gesunden Weg. Die Frage, wie lange es Intershop noch geben wird, stellt sich so wohl nicht mehr. Eine detaillierte Konzernbilanz kann man hier einsehen.

(5 Bewertung(en), Schnitt: 4,40 von 5)
Loading...



2 Reaktionen zu “Intershop legt Geschäftsbericht für das 2. Quartal 2008 vor”

  1. Intershop-Aktionär

    Am 8. August 2008 um 08:01 Uhr

    Weiter so!

  2. Halle

    Am 8. August 2008 um 15:58 Uhr

    “Die Frage, wie lange es Intershop noch geben wird, stellt sich so wohl nicht mehr.”

    mit dieser Aussage wäre ich sehr vorsichtig. Die Rezession in der Wirtschaft ist gerade im Entstehen …

    Halle

Startseite zurück zur Startseite