Das interaktive YouTube Video „A Cars Life“

Die indische Designagentur zeigt, dass Videos auf YouTube auch interaktiv daherkommen können.

In dem Video “A Cars Life” entscheidet der Zuschauer oder viel eher der Spieler per Mausklick über die Geschicke eines Autos. “Don´t let the car crash. Click to save the car.”, steht am Anfang des ersten Clips.

Und so funktioniert die interaktive Filmchenreihe dann auch. Kurz bevor eine Gefahrenquelle vor dem Auto auftaucht, wird für einen kurzen Augenblick irgendwo im Video ein Button eingeblendet. Diesen gilt es rechtzeitig anzuklicken um das Auto vor der drohenden Gefahr und somit in das nächste Level zu retten.
Insgesamt acht Level haben die Macher von “A Cars Life” bislang bei YouTube hochgeladen. Die Interaktivität dieses „Videospiels“ ist natürlich sehr begrenzt, eigentlich klickt man sich ja nur durch eine Aneinanderreihung von Videos. Spaß bringt das Ganze trotzdem, da die Filme gut umgesetzt und das Konzept im Kontext von YouTube noch recht unverbraucht ist. Ich bin auf jeden Fall schon mal gespannt auf das nächste YouTube Spielchen. Ob uns da ein kleiner neuer Trend bevorsteht?

Via

(7 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...