Produkt der Woche: Image Fulgurator

Verfasst am 18. September 2008 von .
Produkt der Woche: Image Fulgurator

Foto: juliusvonbismarck.com

Wie wir wissen, äußert sich Größenwahn auf verschiedene Art und Weise. Die letzte Stufe des Wahns kommt zum Ausdruck, wenn man dann vor einem prasselnden Kaminfeuer sitzt, einen Globus anstarrt, dazu wahnsinnig lacht und ein weiße Katze streichelt, die im Schoß liegt und schnurrt. Oder man erfindet den Image Fulgurator.

Der Berliner Künstler Julius von Bismarck räumte für diese Erfindung auch gleich mal eine goldene Nica im Wettbewerb der Prix Ars Electronica in der Kategorie “Interactive Art” ab. Zu recht. Dieser Komplex aus Geräten ist Guerilla im ganz großen Stil.

Laut Bismarck ist das ein Apparat zur minimal-invasiven Manipulation von Fotographien. Es riecht ein kleines bisschen nach Subversion. In dem Moment, wenn jemand ein Motiv fotografiert, verändert der Fulgurator dieses Motiv. Was übrig bleibt ist wirklich die totale Verwirrung, wenn man sich das Foto dann ansieht. Das geschossene Foto kann man mit dieser pazifistischen Wunderwaffe ganz bequem und unbemerkt aus dem Hintergrund manipulieren.

Wie funktioniert das? Sofern ein Blitzlichlicht ausgelöst wird, registriert ein Sensor auf dem Fulgurator das und projiziert dann für den Bruchteil einer Sekunde ein selbst gewähltes Bild, ein Symbol oder einen Text auf das anvisierte Motiv. Das selbst gewählte Bild befindet sich auf einem entwickelten Diafilm in einer herkömmlichen Spiegelreflexkamera. Hinter der Kamera ist ein Blitzgerät montiert, das als „Projektionslampe” dient. Wirklich simpel. Und clever.

Um Verwirrung zu stiften, ist das ideal. Und vielleicht ist diese tolle Erfindung auch eine Hommage an das Bewusstsein, das Manipulation von außen immer weniger Beachtung schenkt. Auf verspielte Art und Weise wird uns damit vielleicht wieder ein Stück Erinnerung zugeführt, während wir uns Erinnerungen auf Fotographien ansehen. Irgendwie ironisch. Vor allem aber fantastisch. So fantastisch, dass der Künstler ein Patent darauf eingereicht hat.

(5 Bewertung(en), Schnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Kategorie: Netzfund der Woche


Eine Reaktion zu “Produkt der Woche: Image Fulgurator”

  1. zrce novalja

    Am 22. September 2008 um 08:13 Uhr

    sehr coole idee

Startseite zurück zur Startseite