Produkt der Woche: Pralinenschachtel 2.0

Pralinenliebhaber können sich bei Pralimio individuell bestückte und gestaltete Pralinenschachteln zusammenstellen.

Insgesamt stehen 24 verschiedene Pralinensorten zur Auswahl. Die süßen Schokohäppchen werden in einer kleinen aber feinen Schokoladenmanufaktur in Thüringen von Hand gefertigt. Da man Pralinen ja auch gerne mal verschenkt, ist es natürlich toll, dass man die Pralinenschachteln mit einem Spruch oder einer Widmung nach Belieben gestalten kann.

Es stehen vier verschiedene Packungsgrößen zur Wahl. Die Kleinste ist mit 8 Pralinen bestückt und kostet 6,95 Euro + 3,40 Euro Versandkosten.

Die ersten euphorischen Erfahrungsberichte bloggender Naschkatzen deuten darauf hin, dass die Pralinen von Pralimio nicht nur gut aussehen, sondern auch sehr lecker sind. Das Berliner Pralinen-Startup scheint also auf einem guten Weg zu sein die Nische für customized Pralinen in Deutschland erfolgreich zu besetzen. Ich wünsche dabei viel Erfolg! 🙂

Via

(13 Bewertung(en), Schnitt: 4,92 von 5)
post ratings loaderLoading...

7 Reaktionen zu “Produkt der Woche: Pralinenschachtel 2.0”

  1. Endlich mal Schokoladen-Content! Pralino ist genau mein Ding, auf so etwas habe ich gewartet. Nun weiß ich, was ich zu Weihnachten an Omas, Muttis usw. verschenke…

  2. Ein kleines Update: Unter pralimio.de kann man mittlerweile aus 28 Sorten Pralinen wählen (es gibt 4 neue Sommer-Pralinen). Unsere 8er Pralinen-Packung kostet aktuell nur noch 5,95 € + 3,90 € Versand. Eine neue Packungsgröße gibt es auch, die 120er Jumbo-Box für den großen Genuss :).

  3. Pralinen in personalisierten Verpackungen sind der Renner. Die Pralinen als solche, lassen sich nur schwer gestalten. Natürlich kann man eine wunschgemäße Kollektion zusammenstellen. Damit sind aber, eben ausser im Punkto Verpackung und Farbe – bereits die Grenzen aufgewiesen. Geburtstagsgeschenk-online.de hat sich da einiges ausgedacht. Ein Besuch ist lohnenswert.