Dritte Finanzierungsrunde für Groupon-Klon CityDeal in Millionenhöhe

Verfasst am 25. März 2010 von .

Die Finanzierungspenetration bei der Groupon-Mania bricht nicht ab. Wie unerwartet 😉 .

citdeal

Laut deutsche-startups.de steht der deutsche Groupon-Klon CityDeal vor einer weiteren Finanzierungsrunde. Nachdem die Samwers und Holtzbrinck im Januar 2010 in einer ersten Runde 4 Mio. Euro locker machten, folgte Anfang März die zweite Runde in Höhe von 5 Mio. Euro. Schon nach dieser zweiten Runde kündigte das Groupon-Startup eine dritte Runde an, die nun kurz vor dem Abschluss stehen soll.

Die Sprache ist von mindestens 15 Mio. Euro, die sich aber auch schnell auf 20 Mio. Euro erhöhen könnten. Nach den mittlerweile eingesammelten 9 Mio. aus den ersten beiden Runden, könnte CityDeal also möglicherweise bald mit insgesamt 25 bis 30 Mio. Euro Kapital dastehen.

Die Groupon-Manie ist hierzulande beispielhaft und übertrifft bei weitem den Hype, den die Liveshopping-Plattformen vor einigen Jahren gezurrt haben. Auch DailyDeal konnte zu Beginn des Jahres einen siebenstelligen Betrag als Kapitalspritze empfangen.

(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...



5 Reaktionen zu “Dritte Finanzierungsrunde für Groupon-Klon CityDeal in Millionenhöhe”

  1. Tweets die ||| Handelskraft ||| Der E-Commerce und Web 2.0 Blog - Dritte Finanzierungsrunde für Groupon-Klon CityDeal in Millionenhöhe erwähnt -- Topsy.com

    Am 25. März 2010 um 17:46 Uhr

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Handelskraft und Markus Kapferer, bins erwähnt. bins sagte: ||| Handelskraft ||| Der E-Commerce und Web 2.0 Blog – Dritte …: Handelskraft, der Blog rund um Web 2.0 und E-Co… http://bit.ly/9liNSM […]

  2. Max Mustermann

    Am 25. März 2010 um 20:48 Uhr

    Da die Kollegen vom Bewerberblog nicht darauf antworten – ihr seid doch auch in der TowerByte, oder? Wer sind die anderen Mitglieder? Die Liste auf der TB-Website scheint ja nicht mehr ganz aktuell zu sein… (Alea? Neues Mitglied?)

  3. Max Mustermann

    Am 27. März 2010 um 21:39 Uhr

    Keine Antwort aus der Redaktion? Sehr schwach…
    Also nochmal: Wo gibt es eine aktuelle Mitgliederliste der TowerByte?
    ODer habt ihr etwas zu verbergen? 😉

  4. Sebastian (Handelskraft)

    Am 29. März 2010 um 07:19 Uhr

    @Max Mustermann

    Guten Morgen, Handelskraft.de ist das Unternehmens-Weblog des Towerbyte-Mitglieds dotSource, richtig.

    Eine Liste der Towerbyte-Mitglieder findet man hier: http://www.towerbyte.de/mitglieder.php

    Ich werde bei der Towerbyte heute mal Bescheid geben, dass man die Mitgliederliste mal aktualisieren sollte, falls dafür Bedarf besteht.

    Ich entschuldige mich für die verspätete Reaktion, hatte ein bisschen was zu tun in der letzten Woche.

    Wenn der Link zur Mitgliederliste nicht als Information ausreichen sollte, einfach mal bei der Towerbyte in den nächsten Tagen nachfragen, wenn die Liste nicht aktualisiert wurde.

    Grüße aus Jena

    Sebastian

  5. Christian

    Am 9. April 2010 um 13:43 Uhr

    Bitter, dass das Gebrüder Samwer- und VZ-Prinzip “U.S.-Idee klauen und in Deutschland verwursten” immer wieder aufgeht.

    Vielen Dank risikoscheue VCs in Deutschland und vielen Dank werte Samwers und Konsorten für null Innovation oder Ehrgefühl.

Startseite zurück zur Startseite