Facebook überholt Google im US-Besucher-Ranking

Verfasst am 16. März 2010 von .

Am vergangenen Samstag (13. März) hat Facebook zum ersten Mal Platz 1 im US-Ranking der meist besuchten Webseiten einer Woche erklommen.

Damit hat das soziale Netzwerk, das mittlerweile mehr als 400 Millionen registrierte Mitglieder zählt, den Suchmaschinen-Gigant Google verdrängt:

SM WMS Facebook Google 3-13-10
[Quelle: Experian Hitwise US]

Bereits zu Weihnachten ist Facebook näher an Google herangerückt.

Für Facebook bedeutet das einen Besucher-Marktanteilzuwachs von ca. 185 Prozent, verglichen mit derselben Kalenderwoche aus dem Jahr 2009. Google verzeichnet in diesem Zeitfenster einen Zuwachs von 9 Prozent. Zusammen kommen beide Unternehmen auf 14 Prozent aller US-Internet-Besuche in der letzten Woche.

Das Überrunden war nur eine Frage der Zeit, stellt dennoch einen wirklich wichtigen Punkt in der Geschichte von Facebook dar. Facebook wird auch für den E-Commerce immer spannender und interessanter. Ein weiteres Thema neben Werbeanzeigen, Fanpages, Social Games ist das Arbeiten an einer (weltweiten) Web-Währung, über deren Entwicklungstand sich ebenfalls ein Blick zu Exciting Commerce lohnt.

(noch keine Bewertung)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Facebook überholt Google im US-Besucher-Ranking



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite