Games mit HTML 5 erstellen – Disney kauft Rocket Pack

Verfasst am 3. März 2011 von .

Die Walt Disney Company hat vor kurzem den Kauf des Startups Rocket Pack bekannt gegeben. Das noch junge Unternehmen bietet mit der Rocket Engine die erste Lösung für die Entwicklung von pluginfreien Browsergames auf Basis von HTML 5 an.

Die Spiele laufen übergreifend auf verschiedenen Browsern und Geräten wie Tablet PCs und Smartphones. Selbst das Erstellen von Games für Facebook oder browserbasierten Multiplayergames sind mit der Rocket Engine möglich. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Bedienbarkeit, das Entwickeln der Games wird durch vorkonfigurierte Optionen erleichtert. Disney kann nun in direkte Konkurrenz zu Apple oder Google treten. Das erste Spiel gibt es bereits – Warimals, indem Katzen gegen Hunde antreten. Nicht lange dürfte es dauern, bis Disney mit seiner neuen Errungenschaft seinen Wettbewerbern kontern kann.

(3 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Games mit HTML 5 erstellen – Disney kauft Rocket Pack



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite