Britischer Versandmanagement-Anbieter MetaPack übernimmt xLogics Group

Verfasst am 11. Dezember 2013 von .

Metapack kauft XLogics
MetaPack, Anbieter für intelligente Versandhandelssoftware im E-Commerce und Multichannel-Retail, gab heute die Übernahme der XLogics Group bekannt. Damit verstärkt die britische MetaPack Group, die seit 2012 auch mit einer Präsenz in Hamburg vertreten ist, ihre Europa-Aktivität. Kundenspezifische Lieferoptionen, die in Großbritannien längst Standard geworden sind und dort zum wichtigen Wachstumsfaktor für Online-Händler geworden sind, sollen nun auch für europäische Online-Händler Realität werden. Erst vor zwei Wochen hatte der in London ansässige Lösungsanbieter 20 Millionen Pfund Funding von Index Ventures erhalten.

Gemeinsam mit der XLogics GmbH in Rheinbach und im polnischen Zielona Góra bietet man Online-Händlern und Logistikanbietern die Anbindung an über 200 Versanddienstleister in Europa und weltweit an. Bereits heute steuern die beiden Anbieter den Versand von über 350 Millionen Paketen.

Innovative Versandkonzepte wie Same-Day-Delivery, Abholstationen oder Multi-Channel-Fulfilment stehen zur Zeit im Fokus der Branchen-diskussionen und finden zunehmend Verbreitung. MetaPack sieht sich als Innovationstreiber für E-Commerce-Versanddienstleistungen und begrüßt dementsprechend das hohe Tempo der Entwicklung:

“Vor einem Jahr noch war Same-Day-Delivery nur ein Thema unter Trendsettern in Deutschland – und heute wird die Idee von der Auslieferung über Drohnen sofort aufgegriffen. Das zeigt die Dynamik im Bereich Versand, dem Hot-Topic im E-Commerce für 2014.”

Andreas du Plessis, Geschäftsführer der MetaPack GmbH

(1 Bewertung(en), Schnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für Britischer Versandmanagement-Anbieter MetaPack übernimmt xLogics Group



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite