Netzfund: Die depressive 404-Seite

Auch Maschinen haben Gefühle. Zumindest bald. Dass es eines Tages so kommen wird, wissen wir spätestens seit “Per Anhalter durch die Galaxis”. Auf der Website der Association for Computing Machinery findet sich eine besonders eindrucksvolle Hommage – eine 404-Seite, auf der ein schwer depressiver Webserver seine Leidensgeschichte erzählt.

Depressive 404 SeiteAnklicken lohnt sich, es geht noch weiter. Viel weiter.

Übrigens, das Text-Adventure zu “Per Anhalter durch die Galaxis” wurde in dieser Woche zum 30jährigen Jubiläum von der BBC neu aufgelegt. Viel Spaß, und keine Panik!

(2 Bewertung(en), Schnitt: 4,50 von 5)
post ratings loaderLoading...