E-Commerce Frühstück Düsseldorf: Erfolgsfaktoren im E-Commerce [Recap]

Verfasst am 19. April 2016 von .

“Rabatte sind wie Drogen. Sie müssen die Dosis immer weiter erhöhen. Und dann?” Mit dieser Frage illustrierte Dr. Kai Hudetz vom ECC Köln, dass es nicht einfach der niedrigste angebotene Preis ist, der E-Commerce-Erfolg garantiert. Das ließ Händler und Hersteller während des ersten Handelskraft E-Commerce Frühstückes des Jahres 2016 zunächst aufatmen, denn Preiskampf ist kein beliebtes Thema. Doch jede Medaille hat zwei Seiten und die Erfolgsfaktoren von Top-Online-Shops sind mindestens so herausfordernd wie Preisdruck.

Was will der Kunde heute? Welche Basisanforderungen stellt er an Online-Shops? Welche Faktoren begeistern ihn? Im erlesenen Kreis stellte Dr. Kai Hudetz den 25 Frühstücksteilnehmern exklusiv die Ergebnisse der fünften Auflage der Studie “Erfolgsfaktoren im E-Commerce” vor. Er stellte heraus, dass ohne übersichtliche Produktpräsentation, passende Sortiment-Auswahl, exklusive Angebote sowie einfache Kontaktoptionen und Kundenservice im Jahr 2016 kein Blumentopf mehr zu gewinnen ist. Das erwartet der Kunde – darunter macht er es nicht mehr: Soll heißen, kauft woanders.

Um sich von der Konkurrenz abzuheben und Kunden zu begeistern müssen Händler und Hersteller in zeitgemäßes Websitedesign, ausführlichen Service, Themenwelten inkl. Video-Content und den passenden Zahlungsmix investieren. Doch damit nicht genug, denn die Begeisterungsanforderungen von heute sind die Basisanforderungen von morgen. Somit ist auszuruhen keine Option für Shopbetreiber – heute Trend, morgen Abstellgleis.

Klar, den heiligen Gral des Erfolgs hat kein Online-Händler – nicht einmal Amazon. So blieb den Frühstücksgästen weder der Kaffee, noch das Croissant im Halse stecken und man tauschte sich lang und intensiv über die eigenen Strategien und Besonderheiten vor der modernen Kulisse des Whiteloft Studio Düsseldorf aus. Wir danken allen Gästen und Dr. Kai Hudetz für den gelungenen Auftakt unser diesjährigen E-Commerce-Frühstücksreihe!

Wollen Sie auch dabei sein?

Unser nächstes Frühstück findet am 09. Juni in Wien statt. Amazon-Experte Adrian Hotz spricht über “Alles Amazon oder was? Ideen zum Überleben mit Amazon.” Außerdem gewährt uns dieses Jahr auch Jochen Krisch (exitingcommerce) Einblicke in die Trends für 2017.

  • 09. Juni 2016 – Wien
  • 30. September 2016 – Berlin
  • 27. Oktober 2016 – Zürich (Special: E-Commerce Brunch)

Für unsere E-Commerce-Frühstücke können Sie sich hier kostenlos registrieren.

20151209_banner_hk-fruehstueck_google-adwords_wien6

(4 Bewertung(en), Schnitt: 4,00 von 5)
Loading...
Kommentare deaktiviert für E-Commerce Frühstück Düsseldorf: Erfolgsfaktoren im E-Commerce [Recap]



Kommentarfunktion ist deaktiviert

Startseite zurück zur Startseite